Ein duftes Erlebnis

Mhhm, was riecht denn da so gut? Ja, das ist der neue Duft von Christina Aguilera! Wie er heisst? Woman. Wie passend! Der Duft für die erwachsene Frau. Was ich davon halte? Einfach weiterlesen 😉

Woman von Christina Aguilera

Dank der lieben Annika von Secrelicious durfte ich diesen Duft nun doch auch noch testen (ich war schon ganz traurig, dass ich nicht bei den ausgewählten Produkttestern dabei war, denn irgendwie hat mich die Werbung doch neugierig gemacht!) Danke Annika, dass du hier an mich gedacht hast 🙂 Und da sag nochmal einer, dass wir Blogger nicht zusammenarbeiten könnten 🙂

Christina3

Gleich als der Postbote mir den dicken Brief mit den Probe-Sachets überreicht hat, musste ich sofort das erste „Tütchen“ Aufreißen und schnuppern. Mein erster Gedanke: Besser als erwartet! Okay, das war jetzt auch nicht schwer, denn erwartet habe ich nicht viel. Ich bin immer eher skeptisch, wenn ich höre, dass ein Star ein Parfum herausgebracht hat! In diesem Fall war die Überraschung jedoch äußerst positiv!

Der Duft selbst riecht im ersten Moment sehr intensiv, jedenfalls beim Aufreißen des Sachets noch! Wenn man den Duft dann aufgetragen hat, riecht er immer noch sehr stark, was aber nicht unangenehm ist. Weniger ist oft mehr – also einfach nur ein oder zwei Tröpfchen aufgetragen und meinen Freund auch gleich mal schnuppern lassen. Sein Urteil: Ja das riecht gut! (Mehr habe ich auch nicht erwartet 😉 ) Nun aber zur Beschreibung von Woman: Der Duft selbst ist sehr frisch, leicht und auch sehr blumig. Ein wenig süßlich würde ich auch noch sagen. Für den Alltag auf jeden Fall perfekt. Was ich jedoch sehr schade finde ist, dass der Duft (bei mir jedenfalls) leider sehr schnell verfliegt. Schon nach ca. zwei Stunden konnte ich ihn kaum mehr riechen. Also, nochmal nachgelegt! Diesmal auch ein Tröpfchen in die Haare gegeben. Fazit: Der Duft hält sich hier länger als auf der Haut! Aber nach gut drei Stunden riecht man ihn leider auch kaum noch.

Christina1

Mein Fazit: Auf jeden Fall ein tolles Dufterlebnis! Meiner Meinung nach passt der Duft aber eher zum Frühling oder Sommer. In der kälteren Jahreszeit greife ich persönlich lieber zu schwereren Düften.

Ich finde es schade, dass der Duft  (wie gesagt, bei mir jedenfalls) nicht lange herhält, aber dafür ist der Preis auch relativ niedrig. Alles in Allem vergebe ich die Note 2 😉

Und das sagt Secrelicious dazu:

Der Duft gefällt mir gut, er passt nicht nur zu jungen Mädchen sondern ist meiner Meinung nach für alle Altersklassen tragbar. Vor allem für ein Produkt, dass man auch in der Drogerie bekommt ist der Duft intensiv und langanhaltend.

Wenn ihr mehr von ihrer Rezension erfahren möchtet, schaut doch bei Secrelicious unter diesem LINK vorbei 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s