Reispapier oh Reispapier

Vor kurzem hatte ich das Vergnügen, die Tapes von mt masking tape zu testen. Bei mt masking tape handelt es sich um das Original. Welches Original? Das fragt ihr euch jetzt sicher, oder? Na dann will ich mal ein bisschen erklären 🙂

Das Masking Tape von mt ist DAS originale Washitape. Seitdem Kamoi (das ist der Hersteller der Masking tapes von mt) das Produkt neu erfunden hat, sind nahezu unendlich viele Masking tapes auf den Markt gekommen. Viele davon sind jedoch von der Qualität eher minderwertig zu betrachten. Nicht so mt masking tape, dieses hat im Öko-test mit der Note „gut“ abgeschnitten.

Was ist jetzt der Untschied zwischen Masking- und Washitape? Keiner 😀 Es ist nur ein anderer Name für ein und das selbe Produkt.

mt2

Die Firma mt masking tape steht für ein hohes Maß an Qualität. Folgende Besonderheiten hat das Tape:

– es ist einfach zu entfernen (auch von Papier – es wird nichts abgerissen oder die Oberfläche aufgerauht. Das Tape kann im Anschluss natürlich auf eine andere Fläche geklebt werden und verliert dabei nichts von seiner Klebekraft!

– es ist einfach zu beschriften oder zu bemalen. Um zum Beispiel kleine Platzkärtchen zu machen oder mal eben ein Glas zu beschriften.

mt3

– Es ist transparent – so kann man es auch zum Beispiel über eine Schrift kleben und sieht diese trotzdem noch!

– es ist einfach abzureißen. Man braucht keine Schere oder ein Messer um einen Teil vom Tape abzutrennen. Sehr praktisch!

Jetzt aber genug gefaselt. Ich möchte euch ein paar Dinge zeigen, welche man mit dem tollen Tape so anstellen kann!

 mt1

Eine einfache Tisch-Deko. Zeitaufwand: 10 Minuten

Hier braucht ihr wirklich nur ein, zwei, drei verschiedene Tapes und tja ein Tisch wäre auch von Vorteil 😀

Ich habe hier auch noch die Untersetzer ein bisschen verziert.

mt5 mt6

Im nächsten Bild seht ihr, wie ich dann auch noch die Gläser und einen Strohhalm mit masking tape modifiziert habe. Sieht nicht nur besonders aus, sondern hat auch einen besonderen Effekt! Wollt ihr wissen welchen, oder könnt ihr es euch schon denken? Zum Beispiel auf Partys kann man so sein eigenes Glas leicht wieder finden, ohne lange suchen zu müssen. Praktisch, nicht wahr?

mt7

Individuelle Weihnachts-Sternchen Zeitaufwand: 15 Minuten

Origami und Washitape passen doch perfekt zusammen, oder? Na schaut mal. Mit einem DinA4-Blatt, ein bisschen Tape und einem durchsichtigen Faden könnt ihr so eine kleine Deko basteln. Sowas hat nicht jeder und ist auch nicht so kitschig 🙂 mir gefällts und meine Katzen können hier nicht so viel kaputt machen – in jedem Fall ist Papier mit ein bisschen Schnur nicht so gefährlich wie Glasscherben von einer zerbrochenen Christbaumkugel!

mt4

Papieriges Nageldesign Zeitaufwand: 20 Minuten

Als erstes habe ich einen Unterlack (transparent) aufgetragen.- So mache ich das eigentlich immer um den Nagel selbst vor Verfärbungen, etc. zu schützen. Im Anschluss das Tape zurecht geschnitten und auf den Nagel geklebt. Zur Fixierung nochmal einen durchsichtigen Überlack drüber. Unter dem Motto „Öfter mal was Neues“ sozusagen. Es geht schnell, sieht cool aus und hält besser als gedacht. Durch die Fixierung mit dem Lack hält es ca. zwei Tage.

Und? Habt ihr jetzt auch Lust bekommen mit dem masking tape von mt zu basteln?

Die zugehörige Internetpräsenz findet ihr unter folgendem Link. Hier könnt ihr noch mehr nachlesen, euch informieren und natürlich auch selbst Inspirationen sammeln!

http://www.mt-maskingtape.com

Mein Fazit

Ich liebe das wunderbare Masking Tape! Es ist extrem vielseitig einsetzbar und einfach zu verwenden. Man hat immer wieder Spaß damit und kann es in nahezu jeder Lebenslage verwenden – die Qualität von mt masking tape ist aller erste Sahne. Mein Daumen geht eindeutig nach oben!

Und ganz zum Schluss möchte ich euch noch zeigen, wie toll der Brief aussah, welcher mich erreicht hat. Klasse oder?

mt0

Advertisements

4 Kommentare zu “Reispapier oh Reispapier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s