Das ist ja richtig Oldschool – Das Kartenspiel SOLO von Amigo

Im Rahmen einer Überraschungskampagne durfte ich das Kartenspiel „Solo“ von der Firma Amigo testen. Wie ihr euch sicher denken könnt, war ich total überrascht, als ich das Päckchen aus dem Briefkasten geholt hatte. Umso grösser war dann die Freude, als ich es ausgepackt hatte. Ich mag die altmodischen Karten- und Brettspiele. Meiner Meinung nach muss nicht immer alles super-hyper modern sein! Bei solchen Spielen kann man sich noch gemeinsam an einen Tisch setzen und einfach Spaß haben, indem man einmal wieder persönlich kommuniziert. Fernab von sämtlicher moderner Technik wird man zurück in seine Kindheit versetzt (jedenfalls trifft das auf meine Generation zu). Na, neugierig geworden? Dann weiterlesen!

solo1

Jetzt aber erst mal ein paar Fakten zu dem Spiel selbst.

Bei „Solo“ dachte ich sofort an das Kartenspiel Mau-Mau, welches ich als Kind schon immer mit meinen Eltern gespielt hatte. Das Design ist sehr bunt und auffällig gestaltet und zieht so Kinderaugen sicherlich magisch in seinen Bann (alles was bunt ist, leuchtet oder glitzert ist schließlich interessant ;)). Bei diesem Kartenspiel wird die Grundidee des beliebten Mau-Mau-Spiels erweitert. Es gibt hier noch zusätzliche Sonderkarten, welche noch mehr Spaß, Spannung und hin und wieder auch ein bisschen Verzweiflung, mit ins Spiel bringen.

solo3

Natürlich ist diese Karte besonders gemein, wenn man selbst nur noch eine Karte hat und denkt, man hätte den Sieg schon in der Tasche. Beim Ausspielen dieser Karte muss man nämlich seine Karten mit denen des Spielers tauschen, der diese Karte auf den Stapel gelegt hat. Ihr versteht sicher wovon ich spreche, oder? 🙂

Die Spielregeln sind sehr leicht zu verstehen und spätestens in der zweiten Runde hat man sie auch intus und braucht nicht mehr in die Anleitung linsen 😉

Hier präsentieren euch meine kleinen Monster noch die restlichen Sonderkarten, welche es in dem Spiel gibt.

solo6 solo5 solo4 solo2

Solo kann mit zwei bis zu zehn Personen gespielt werden – leider hatte ich bisher noch nicht so viel Zeit um mit vielen Freunden zu spielen, aber auch in gemütlicher Zweisamkeit macht das Kartenspiel richtig Spaß. Das Prinzip „je mehr, desto besser“ trifft hier aber auch zu. Je mehr Personen mitspielen, desto größer wird die Spannung und der Spielspaß. Meinen Monstern hat die lustige Monster-Spielrunde auf jeden Fall richtig Spaß gemacht.

Natürlich können auch Kinder mitspielen, denn das Spiel ist bereits für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Ein Spielspaß für die ganze Familie.

solo8

Mein Fazit

Das Spiel erinnert mich sehr an meine Kindheit und macht einen riesen Spaß. Es ist sowohl für den gemütlichen Familienabend, für Kindergeburtstage, Partys und vieles mehr geeignet. Solo macht süchtig – das Aufhören ist alles andere als einfach 🙂 Auf der nächsten Party wird Solo auf jeden Fall mit eingepackt, damit meine Freunde auch an diesem tollen Spielerlebnis teilhaben können!

 solo7

Habt ihr jetzt auch Lust darauf bekommen, mal wieder ganz Oldschool-mäßig ein Kartenspiel oder Brettspiel zu spielen? Auf der Produktinformationsseite von Amigo findet ihr eine große Auswahl von Gesellschaftsspielen. Schaut doch mal vorbei: www.amigo-spiele.de

P.S. Ja, die Monster sind von mir – selbst genäht 😉

Blog Marketing 

Blog-Marketing ad by hallimash

Advertisements

Ein Kommentar zu “Das ist ja richtig Oldschool – Das Kartenspiel SOLO von Amigo

  1. Ich persönlich liebe ja Kartenspiele und noch mehr Brettspiele. Das schönste daran, meine Familie zu besuchen ist oft ein gemütlicher Spieleabend 🙂
    Solo muss echt eine tolle Überraschung gewesen sein. Sehr gut ist, dass man das Spiel mit bis zu 10 Spielern spielen kann – wenn man 3 Geschwister, 2 Eltern und 1 Freund hat kann man die meisten Spiele schon nicht mehr zusammen spielen 😦
    Ein toller Bericht. Schön, dass deine Monster wieder auftauchen 😉

    Liebe Grüße,
    Annika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s