Zweistein – eine Buch-Rezension

Also eigentlich wollte ich euch dieses Buch ja schon viel früher vorstellen, aber ihr kennt ja das Problem mit dem Wörtchen „eigentlich“, nicht wahr? Da mein Urlaub doch nur eine Woche lange gedauert hat und ich in der Zeit doch mehr zu tun hatte, als geplant war, ist mir die Zeit (mal wieder) davon gelaufen. Aber auch wenn ich das Buch, welches ich euch gleich näher bringen möchte, an Ostern gelesen habe, kann ich mich noch immer gut genug daran erinnern um eine Rezension zu verfassen. Also, auch wenn die Bilder zum Teil ein wenig nach Ostern aussehen, lasst euch davon nicht irritieren 😀

9783813506105_Cover

Quelle: Randomhouse

Geschichten einer Katze von nicht geringem Verstand

Zweistein2

Das Buch „Zweistein oder das Brummen der Welt – Geschichten einer Katze von nicht geringem Verstand“ wurde von der deutschen Autorin Franziska Wolffheim geschrieben. Es wurde von Knaus Verlag am 10 März 2014 veröffentlicht.

Worum es geht? Das sagt der Verlag dazu:
Auf den ersten Blick scheint Zweistein ein ganz gewöhnlicher Kater: Er döst viel, spaziert durch sein Revier, nimmt gnädig die Gunstbeweise seiner Besitzerin entgegen. Aber Zweistein ist in Wirklichkeit ein Kater mit ziemlich viel Verstand, ein Philosoph auf vier Beinen, eigensinnig und unabhängig, ein gewitzter Beobachter, der sich über dieses und jenes auf unserer Welt so seine Gedanken macht.

50 Geschichten über einen liebenswerten Kater, voller Tiefsinn, Humor und Zärtlichkeit, spielerisch leicht erzählt von Franziska Wolffheim, kongenial illustriert von Stefanie Clemen.

Zweistein3

Und jetzt komme ich, das sage ich dazu 🙂

Wer hat gesagt, wie Katzen die Welt sehen müssen? Denken Katzen wirklich nur an Futter, schlafen und Mäuse fangen? Sicherlich nicht Zweistein. Dieser Kater denkt über die Welt und seine Bewohner nach. Zum Teil werden bei einigen Ansichtsweisen des Katers doch die Gemeinsamkeiten mit einem gewissen „Einstein“ sehr deutlich. Es handelt sich bei Zweistein wirklich um ein sehr schlaues Katerchen, welches den Leser dazu bewegt, sich doch einmal in die Welt aus der Sicht der Katze hinein zu versetzen.

Zweistein1

Da es sich bei dem Buch um die Erzählung kurzweiliger Anekdoten, ohne festen Handlungsstrang, handelt, kann man hier getrost auch zwischendurch einmal nur kurz lesen. Vielleicht ist das auch zum Vorlesen für die Kleinen eine gute Alternative. Auch wenn einige Theorien und Philosophien des Katers auf den ersten Blick ein wenig wirr erscheinen mögen, ist die Erzählweise doch sehr leicht verständlich. Mit den Geschichten des Katers Zweistein wird man sowohl zum Lachen, zum Nachdenken und an der ein- oder anderen Stelle eventuell auch zum Weinen gebracht. Der Leser kann sich mühelos in die Lage des Protagonisten versetzen.

Zweistein4

Mit den liebevollen Zeichnungen (welche ihr auch auf dem Cover bewundern könnt) von Stefanie Clemen werden die kurzen Geschichten wunderbar abgerundet und regen die Fantasie des Lesers noch weiter an. Es ist einfach stimmig.

 Für 12,99 EUR ist Zweistein übrigens in der gebundenen Version erhältlich und für 9,99 EUR als eBook.

Zweistein5

Fazit

Es handelt sich hier um ein sehr kurzweiliges und schön illustriertes Buch, mit dem man sich zwischendurch die Zeit vertreiben kann. Allen Katzenliebhabern, Katzenbesitzern und Katzenfreunden kann man dieses Buch auf jeden Fall empfehlen (oder auch schenken). Es ist geeignet für Groß und Klein und wird durch den spielerisch erzählten Humor der Autorin nicht langweilig. Sprachlich wunderbar verpackte Anekdoten lassen den Kater Zweistein direkt vor dem geistigen Auge auftauchen und versetzen den Leser selbst in die Welt des Katers.

Das Buch ist perfekt zum Verschenken geeignet und garantiert sicherlich viele schöne Lese-Momente.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s