Aus der Box of Beauty wird die DOUBOX

Vor nicht gar zu langer Zeit war ich überglücklich. Ich hätte Freudensprünge machen können, so happy war ich! Warum? Weil ich endlich ein Abo der heiß begehrten Douglas Box of Beauty ergattert habe. Seit Monaten habe ich schon von anderen Bloggerinnen gelesen, welche eben diese Box abonniert hatten und ständig habe ich bei Douglas vorbei gelinst, ob ich denn nun endlich eines der limitierten Abos bekomme. Im März war es dann so weit. Endlich ein freies Abo. Ein Abo, auf dem seither „Alaminja“ steht 🙂 Meine erste Box kam dann im April und sagen wir es mal so, begeistert war ich nicht! Das ein oder andere Produkt war nicht schlecht, aber Begeistertung sieht anders aus. Als ich dann die Gerüchteküche brodeln hörte, dass es bei Douglas eine Änderung mit der Box geben würde, war ich wieder neugierig. Ich ließ mein Abo erst mal weiter bestehen und beschloss mich überraschen zu lassen. Gesagt getan. Am Montag erwartete mich dann meine DOUBOX – denn aus der Box of Beauty wurde jetzt DOU!

Die erste DOUBOX

DouboxMai01 DouboxMai02

Das Design hat sich kaum verändert. Die Grundfarbe Türkis ist geblieben, auch der Douglas-Schriftzug ist weiterhin der alte. Was sich jedoch am Aussehen geändert hat, ist die Banderole, welche nun die Box umgibt. Ein schlichtes, aber dennoch elegantes Design, welches mir persönlich zusagt. Aber nun zu den essentiellen Dingen! Was war nun drin, in der DOUBOX?

DouboxMai03 DouboxMai04

Leider war das Hauptprodukt ja mal wieder keine Überraschung mehr, denn dieses wurde ja bereits vorab von Douglas auf der per Mail zugesandten Rechnung verraten.

DouboxMai13 DouboxMai14

Der Urban Decay Eyeliner. Um genau zu sein der 24/7 Glide on eye Pencil. Sowohl als Kajal, als auch als Eyeliner zu verwenden. Ich habe schon ziemlich lange mit einem neuen Kajal geliebäugelt und da kommt mir dieses Produkt gerade recht.

DouboxMai15

Auf dem Swatch sehr ihr auch, wie tief das Schwarz ist. Er lässt sich sehr leicht auftragen. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, aber das teste ich ja gerade.

DouboxMai06 DouboxMai07

Papanga Haargummis

Da es hier von Box zu Box verschiedene Ausführungen gab, bin ich mit meiner ganz zufrieden. Einen durchsichtigen und einen braunen Haargummi in Large. Da ich doch recht dickes Haar habe, kann ich diese Größe gut gebrauchen. Ich bin erst vor kurzem auf diese Telefonkabel-artigen Haargummis gekommen, denn anfangs war ich ziemlich abgeneigt davon. Inzwischen haben diese sich jedoch in meine Alltagsroutine eingefunden, da meine Haare werden durch diese Art Haargummi bei weitem nicht mehr so strapaziert. Gestern habe ich auch gleich den ersten der Papagena Haargummis ausprobiert und auch wenn dieser vom Material her etwas fester oder gar starrer ist, lässt er sich gut ins Haar einbringen, hält sicher und auch beim Entfernen kein Problem!

DouboxMai1

Diadermine – straffendes Gesichtsöl

Bisher habe ich nur einmal ein Gesichtsöl verwendet und war so gar nicht begeistert. Dieses Öl hier wirbt damit, stark straffend und zugleich nicht fettend zu sein. Ich bin schon gespannt, was dieses Gesichtsöl hier wohl hält und ob es mich überzeugen kann. Zwar kein Produkt, welches ich selbst gekauft hätte, aber auf das Ausprobieren freue ich mich schon.

DouboxMai16

Mavala Swizerland – Handcreme

Von der Marke Mavala weiß ich noch nicht viel. Ich hatte vor einiger Zeit einmal einen Nagel-Überlack bei einer Douglas-Bestellung als Beigabe erhalten. Mit diesem sollte die Haltbarkeit des darunter liegenden Lacks erhöht werden. Dieses Produkt fand ich schon ziemlich gut und kann mir vorstellen, dass die Handcreme auch nicht schlecht sein wird. Der Geruch ist jedenfalls akzeptabel.

DouboxMai12

Korres Duschgel

Auch wenn ich den Hersteller Korres zuvor noch nicht kannte, sieht man doch schon auf den ersten Blick, dass es sich hier um Bio handeln muss 🙂 Ich musste natürlich erst mal riechen und irgendwie erinnert mich dieses Duschgel direkt an frisch gemähtes Grad – auf das ich allergisch bin. Naja, mal sehen ob ich nun bald niesend unter der Dusche stehen werde 😀

DouboxMai09 DouboxMai10

Max Factor Lipgloss

Auch hier gab es wohl verschiedene Farben von Lipgloss, welche so in den Boxen gelandet sind. Ich habe ein knalliges Rot (trage ich zwar selten, aber Mut zur Farbe ist ja nie schlecht) erhalten.

DouboxMai11

Die Farbabgabe ist sehr intensiv, wie lange die Haltbarkeit ist, kann ich noch nicht beurteilen. Dieses Produkt war als kleine Entschädigung dabei, da bei der letzten Box of Beauty leider die Mascara ausgetrocknet war. Eine Entschädigung, mit der ich auf jeden Fall leben kann und dank der ich den Faux Pas der letzten Box gerne vergesse.

DouboxMai08

Yankee Candle

Daher kam also der intensive Duft, welcher mir noch vor dem Öffnen der Box in die Nase gestiegen ist. Ich habe hier dunkelrote Moroccan Argan Oil Variante erhalten und habe mich direkt in den angenehmen, wenn auch intensiven, Duft dieser Kerze verliebt. Ich bin schon gespannt, wie die Duftentwicklung sein wird, sobald die Kerze brennt.

DouboxMai05

Notizheft

Ja, ein kleines Notizheft ganz im Design der neuen Doubox war auch noch enthalten. Gefällt mir persönlich sehr gut, da ich doch selbst ständig etwas zu notieren habe. Die Größe ist handlich und deswegen ist dieses Notizheft nun auch schon in meine Handtasche eingezogen.

Fazit

Alles in allem auf jeden Fall eine richtig gelungene Box! Für den Preis von 15,- Euro habe ich wunderbare Produkte erhalten, welche ich nur zu gerne verwende, bzw. verwenden werde. Der Warenwert liegt hier um die 70 Euro (genau habe ich nicht recherchiert, sondern eher überflogen) und das ist nunmal eine richtige Ersparnis.

DouboxMai00

Ob die Box dieses Niveau halten wird? Man weiß es nicht, aber ich hoffe es auf jeden Fall. Neu ist nun, dass es die DOUBOX in drei verschiedenen Ausführungen geben wird – wie bekannt für 15,- EUR als Original, dann eine mittlere Box namens Premium zum Preis von 29,95 EUR und eine Box in der Deluxe-Version von 49,95 EUR. Ich für meinen Teil werde bei der kleinsten Ausführung bleiben, denn alles andere ist mir persönlich zu teuer für die sprichwörtliche Katze im Sack. Was weiterhin bleibt: Die Boxen sind immer noch limitiert. Die Anmeldung ist nur möglich, wenn wieder Boxen verfügbar sind – altes Prinzip, finde ich aber selber doch ganz gut. So hat man eben irgendwie doch etwas Besonderes.

Ebenso gibt es jetzt eine Art Kundenclub für die Boxen-Besteller, in welchem es wohl sich ändernde Vorzugsangebote geben wird. Aktuell wird damit geworben, versandkostenfrei (ohne Mindestbestellwert) bei Douglas bestellen zu können…

Habt ihr auch ein Abo der Douglas Box of Beauty, bzw. der neuen DOUBOX oder werdet ihr versuchen bei der nächsten Möglichkeit eines zu ergattern? Was denkt ihr vom neuen Konzept? Ich bin schon sehr gespannt auf eure Meinungen 🙂

eure

SIGNATUR

Advertisements

22 Kommentare zu “Aus der Box of Beauty wird die DOUBOX

  1. Total ausführlich und angenehm zu lesen wie du schreibst 🙂
    Wenn die Box nicht so „teuer“ wäre würde ich sie am liebsten auch haben aber 15€ würde schon mehr als die hälfte meines Taschengeldes in Anspruch nehmen 😀
    Würde mich sehr über weitere Monatliche berichte zur neuen Box freuen 🙂
    LG Pauline 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Pauline,

      danke für deinen lieben Kommentar 🙂 Das hat mir heute wirklich den Tag gerettet!
      Klar, bei einem sehr begrenzten Budget sind auch 15,- EUR viel Geld! Ich werde in Zukunft auf jeden Fall versuchen, monatlich über die DOUBOX zu berichten 🙂
      Liebe Grüße
      Alaminja

      Gefällt mir

  2. Hallöchen, da schau ich doch auch glatt mal bei dir vorbei! Du machst aber tolle Fotos. Ich bin auch sehr gespannt, wie die 15.- Euro Box in Zukunft sein wird. Auf jeden Fall hat sich Douglas jede Menge Komplexität ans Bein gebunden. Ich hoffe, dass sich dadurch nicht die Qualität verschlechtert! Liebe Grüße Caren

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Caren 🙂
      Danke für deinen lieben Kommentar. Ja, bei den Fotos habe ich inzwischen so einiges dazu gelernt und für mich als Perfektionistin sind sie jetzt akzeptabel 😀
      Dann lassen wir uns doch direkt überraschen, was Douglas uns dann nächsten Monat vorsetzen wird 😉 Ich bin schon auf deinen Bericht dazu gespannt 😉

      Liebe Grüße
      Alaminja

      Gefällt mir

  3. tolle Bilder! die Mavala handcreme finde ich vom Duft her recht unangenehm, generell hat mir vom Duft her eig gar nichts in der Box gepasst, auch nicht meine yankee candle 😀 dass verschieden große haargummis beigelegt wurden wusste ich nicht, bin aber froh dass ich small bekommen habe, sonst hätte ich mir die ja hundert mal umbinden können 😉 aber das hat ja dann gepasst bei uns 🙂 LG

    Gefällt 1 Person

    • Danke dir 🙂
      Ja, so sind die Geschmäcker nun doch verschieden, nicht wahr? 🙂 Ich bin zum Beispiel auch richtig froh über die großen Haargummis, weil ich doch recht dicke Haare habe und mit den Kleinen hätte ich wohl kaum etwas anfangen können 😉

      Gefällt mir

  4. Hallo meine Liebe,

    da statte ist dir doch auch endlich mal wieder einen Besuch ab 🙂 .

    Deine Fotos werden immer besser und ein schönes Unboxing. Mir gefällt der Inhalt der DOU-BOX ( ich finde den neuen Namen noch immer schlimm 😦 ) richtig gut und bin gespannt, wie das weiter geht.

    Liebste Grüße *Frini*

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Frini,
      danke für dein Feedback 🙂 Ja, inzwischen bekomme ich das mit den Bildern doch auch so hin, wie ich Perfektionist es will 🙂 An den Namen „Doubox“ werde ich mich wohl auch nicht so schnell gewöhnen 😉

      Gefällt mir

  5. Hallo, ich muss sagen ich bin mir immer sehr unsicher bei diesen ganzen Beauty Boxen, die es mittlerweile wie Sand am Meer aus den Boden schießen. Ich bin eher die Jenige, die lieber einzelnen Produkte kauft und die ich auch wirklich verwende, es gibt immer welche in der Box, die mir nicht gefallen. Lg Tina-Maria

    Gefällt 1 Person

    • Da hast du schon recht, aber für solche Fälle gibt es ja immer noch Wanderboxen oder Gewinnspiele – andere freuen sich oft über die Produkte, die mir selbst nicht zusagen 🙂

      Gefällt mir

  6. Mir hat der Inhalt der Box auch gut gefallen nur bin ich noch immer nicht sicher ob ich Mitglied im Club werden möchte. Mir passen die AGB´s nicht wirklich…aber mal schauen ob ich mich doch noch durchringen kann oder ganz auf die Box verzichte.

    LG Franzy

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s