Erfrischung gefällig? Ti-Erfrischungstee im Test

„It´s Tea-Time.“ Na, was würdet ihr mit dieser Aussage, in Verbindung mit meinem Titel nun assoziieren? Englische Aussprache. Zeit. Tee. Royal. Das Land der Königin. Wieder England? Okay, ich wollt euch nicht verwirren, aber immer wenn ich diese Aussage höre (oder auch selbst von mir gebe) muss ich unweigerlich an die Queen mit ihrem Fünf-Uhr-Tee denken. Aber worum geht es jetzt eigentlich? Der Punkt „Tee“ war schon ganz richtig, aber wie kann Tee denn erfrischend sein? Tee trinkt man normalerweise warm und das ist, besonders im Sommer, nicht unbedingt erfrischend…

Ti – Schwarzer Tee mit Heidelbeere & Granatapfel

 Ti06

Hach, jetzt habe ich wohl doch ein bisschen zu viel Verwirrung gestiftet, oder? Ich versuche gleich mal, diese wieder zu legen. Ich durfte im Rahmen einer Test-Aktion bei Empfehlerin das neue Erfrischungsgetränk „Ti – Schwarzer Tee mit Heidelbeere & Granatapfel“ ausprobieren. Große Freude auf meiner Seite, denn ich trinke selbst sehr viel Tee. Allein schon in der Arbeit mindestens drei Tassen jeden Tag und hier ist es mir egal ob Sommer oder Winter ist. Im Winter dient der Tee bei mir eher zum Aufwärmen und im Sommer, ja, da brühe ich ihn gleich morgens auf und lasse ihn kalt werden, bevor ich ihn trinke. Somit habe ich dadurch auch einen erfrischenden Effekt. Die Arbeit kann ich mir nun aber schenken, denn es gibt kalten Tee ab sofort auch fertig abgefüllt in Pfandflaschen im Supermarktregal! Tee gepaart mit dem gewissen Etwas von Heidelbeere und Granatapfel.

 Ti03

Aber da Tee nicht gleich Tee ist, wird der in Ti verwendete schwarze Tee aus ganzen Blättern liebevoll aufgebrüht. Der aus China stammende Tee hat ein unverkennbares Aroma, welches durch die dezente Süße der Heidelbeere veredelt wird. Der Granatapfel (oh ja, ich stehe auf alles was mit dem Duft oder Geschmack des Granatapfels zu tun hat) setzt dem Ganzen nun noch die Krone auf. Er gibt dem Tee-Frucht-Mix das gewisse Etwas. Mit einer Prise Rohrzucker ist das Getränk nun fertig und wartet darauf, am besten in gekühltem Zustand, zum Einsatz zu kommen.

 Ti07

Zutaten: Schwarzer Tee (Wasser, Bio-Schwarzteeblätter), Bio-Rohrzucker, 1,5% Bio-Granatapfelsaft*, 1,5% Bio-Heidelbeersaft*, Säuerungsmittel Citronensäure, Bio-Holunderbeersaft*, natürliches Aroma. Hergestellt mit 5g Bio-Schwarzteeblättern pro Liter Ti. Enthält natürliches Koffein aus dem Teeblatt.

Hier nochmal die genaue Zutatenliste

 Ti01

So, ein bisschen Zucker darf schon drin sein, sonst wird der unverkennbare, neue Geschmack wohl doch zu sauer. Durch alle enthaltenen Zutaten ergibt sich nun ein Energiewert von 18 kcal auf 100 ml. An und für sich nicht viel, aber mehr als ein normaler Tee hat. Aber besser es wird wenig natürlicher Rohrzucker verwendet, als wieder irgendwelche chemischen Süßungsmittel. Ein großer Pluspunkt an dieser Stelle. Die Inhaltsstoffe wurden transparent dargestellt und man braucht nicht erst noch fünfmal Frau Google befragen um alles zu verstehen. Ohne Konservierungsstoffe und in Bio-Qualität noch dazu! Toll oder toll?

Ti04

Wie schmeckt es denn nun?

Wie gesagt, ich bin eine große Tee-Liebhaberin und da ich sowohl den Geschmack von Heidelbeere als auch den von Granatapfel mag, finde ich das Getränk perfekt gelungen. Es erfrischt, schmeckt leicht süß (das hält sich aber in Grenzen) und ist eben eine Abwechslung zum einfachen Wasser.

Da durch den schwarzen Tee allerdings auch natürliches Koffein enthalten ist, empfiehlt sich der Verzehr eher für die Erwachsenen. Kinder und Koffein, das passt nicht.

Ti05

Mit einem Preis von 0,89 EUR pro 500ml ist Ti zwar nicht ganz günstig, bewegt sich in meinen Augen jedoch immer noch in einem angemessenen Sektor. Es ist schließlich alles Bio und ohne künstliche Zusatzstoffe.

Und für alle die, die nichts mit Schwarztee, Heidelbeere oder Granatapfel anfangen können, gibt es auch noch andere Geschmacksrichtungen! Welche das sind? Na diese:

Pfefferminztee mit Brombeere
Grüner Tee mit Mango
Weißer Tee mit Cranberry & Acai

Ti02

Fazit

Für mich, die liebend gerne Tee trinkt, war es ein Hochgenuss, Ti zu testen. Ich finde, dass dieses Getränk perfekt zum Sommer passt, da es erfrischt und einen doch auch gleichzeitig ein wenig belebt. Die anderen drei Sorten werde ich ganz sicher auch noch probieren.

Und ihr so? Kennt ihr Ti schon? Werdet ihr es auch probieren?

eure

SIGNATUR

SponsoredPost

Advertisements

4 Kommentare zu “Erfrischung gefällig? Ti-Erfrischungstee im Test

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s