Luxuskosmetik von Judith Williams

Immer auf der Suche nach neuen Kosmetikprodukten, neuen Marken und Herstellern um etwas Neues auszuprobieren. Ich liebe es! Kennt ihr Judith Williams schon? Beim Stöbern auf HSE24 habe ich zum ersten Mal von der Dame gehört und auch davon, dass sie ihre eigene Kosmetik vertreibt. Als ich meiner Mutter davon erzählt habe, kam direkt „Das musst du ausprobieren, das ist sicher toll.“ Und schon fing sie an, mir von Judith Williams zu erzählen. Nun war meine Neugierde geschürt und der Entschluss stand fest. Ich musste die Kosmetik unbedingt testen – gesagt getan und nun kann ich nach einer ausführlichen Testphase auch berichten.

Judith Williams Cosmetics

Wer ist Judith Williams denn eigentlich?

Ich könnte mir vorstellen, dass so einige von euch auch noch nichts von Judith Williams Cosmetics gehört haben, oder? Nun möchte ich euch erst ein bisschen von Judith Williams erzählen.

JudithWilliamsCosmetics02

Allround-Talent ist wohl die treffendste Beschreibung, wenn man von der Unternehmerin spricht. Im Jahr 2006 wurde die Judith Williams GmbH gegründet und entwickelte ihre Marke binnen kürzester Zeit zur beliebtesten Kosmetikmarke im deutschen Homeshopping. Wer gerne auf Homeshopping-Kanälen unterwegs ist, wird das sicher schon wissen 😉 Durch den raschen Erfolg der Kosmetiklinie, entwickelte Judith Williams im Jahr 2009 auch ihre eigene Mode-, Parfüm- und Schmucklinie, welche unter der Judith Williams Markenwelt vermarktet wird. Inzwischen fasst das Sortiment 700 Produkte. Unglaublich, oder? Aber es geht noch weiter! Im Jahr 2010 eröffnete die erfolgreiche Unternehmerin ihr eigenes Beauty-Institut und erschuf damit eine der ersten Adressen für besondere Kosmetikbehandlungen in München. Inzwischen präsentiert Judith Williams ihre Produkte auch im internationalen Homeshopping und genießt damit auch großen Erfolg. Das Unternehmen generiert derzeit einen Umsatz von rund 100 Millionen Euro im Jahr. Besonders beachtlich ist, dass sie eigentlich lange Zeit einen anderen Traum verfolgte. Ursprünglich strebte sie eine Opern-Karriere an und stand schon in frühen Jahren mit ihrem Vater auf der Bühne. Bedingt durch einen Tumor wurde sie jedoch vor die Wahl gestellt. Entweder ihre Singstimme verlieren oder niemals Kinder zu bekommen. Sie entschied sich für die Kinder und schlug beruflich einen anderen Weg ein. Sie wurde als Verkäuferin/Moderatorin im Homeshopping-Bereich engagiert und arbeitete hier vorwiegend im Schatten von Uschi Glas, Rudolf Moshammer und Udo Waltz, welche sie bei deren Sendungen begleitete. Erst als sie den Schritt wagte und ihre eigene Kosmetik-Linie herausbrachte, ging es steil nach oben.

Nach dem Motto „Luxuskosmetik muss bezahlbar sein“ präsentiere ich euch heute eine kleine Auswahl an Produkten von Judith Williams Cosmetics. Zum Testen wurden mir Produkte aus den Bereichen dekorative Kosmetik, Gesichts-Pflege und Haarpflege zur Verfügung gestellt.

Dekorative Kosmetik

JudithWilliamsCosmetics11

Everlasting Foundation (29,99 EUR a 30 ml)

Über die Foundation habe ich mich selbst extrem gefreut, deswegen starte ich auch bei meiner Vorstellung mit diesem Produkt. Ich suche schon lange nach der perfekten Foundation für mich, nach einer, die zu meinem Hauttyp passt, die natürlich aussieht, die Haut atmen lässt und dennoch das tut, was eine Foundation tun soll – nämlich abdecken! Wurde ich fündig? Na, lest weiter und erfahrt es selbst.

JudithWilliamsCosmetics12

Diese Foundation ist für jeden Hauttyp geeignet (ich frage mich immer wie das gehen kann) und soll nicht nur perfekte Deckkraft mitbringen, sondern ist auch mit dem Lichtschutzfaktor 15 ausgestattet. Da ich selbst nicht sehr empfindlich auf die Sonne reagiere, ausreichend für mich.

JudithWilliamsCosmetics13

Rein optisch hat es mir die Verpackung schon angetan. Rosa mit goldener Schrift. Für mich als kleines Verpackungs-Opfer einfach perfekt. Aber da es nicht nur auf die Verpackung ankommt, sondern auch auf den Inhalt, nun zu meinem Test. Die Konsistenz der Foundation ist perfekt – weder zu flüssig noch zu fest. Wenn man sie vor dem Auftragen kurz auf dem Handrücken lässt, damit sie sich an die Körpertemperatur anpassen kann, ist das Auftragen komplett unkompliziert. Die Foundation lässt sich mühe- und streifenlos auf dem Gesicht verteilen, wobei eine nahezu minimale Menge schon ausreichend ist. Ein ebenmäßiger Teint entsteht. Da ich doch ein ziemlich heller Hauttyp bin, habe ich zunächst befürchtet, dass mir diese Foundation wohl auch wieder zu dunkel sein würde – aber: Falsch gedacht. Wenn man nicht zu viel von dem Produkt aufträgt, passt sie sich perfekt der Hautfarbe an. Die Deckkraft ist optimal und die Foundation zieht auch sehr schnell ein – auch bei hohen Temperaturen!

JudithWilliamsCosmetics14

Die Haltbarkeit ist ein Traum. Auch nach einem langen Arbeitstag ist die Foundation noch da, wo sie hingehört und sieht weiterhin richtig gut aus. Dieses Produkt ist absolut empfehlenswert und ich benutze es zur Zeit täglich. Für eine gute Foundation bin ich auf jeden Fall bereit, einen höheren Preis zu zahlen und diese hier hält all das, was sie verspricht!

JudithWilliamsCosmetics15

Optical Illusion Pencil (18,99 EUR)

Der Optical Illusion Pencil ist sowohl als Kajal, Highlighter und Abdeckstift verwendbar. Da ich selbst jedoch nichts von hellem Kajal halte, scheidet diese Variante bei mir direkt aus. Ja, ich habe es auch hier wieder probiert, aber ich finde einfach, dass mir heller Kajal nicht steht.

JudithWilliamsCosmetics17

Als Highlighter oder Abdeckstift kam der Optical Illusion Pencil bei mir allerdings schon wesentlich häufiger in Gebrauch. Besonders gut gefällt es mir, den Highlighter direkt unter der Augenbraue aufzutragen und im Anschluss leicht zu verwischen. In Verbindung mit einem tollen Lidschatten entstehen hier die schönsten Effekte.

JudithWilliamsCosmetics18

Das präzise Auftragen ist durch die Stift-Form unkompliziert möglich, ebenso das verwischen oder verblenden. Einmal aufgetragen hält der Optical Illusion Pencil das was er verspricht. Er setzt Highlights und verrutscht nicht – besonders in Verbindung mit der tollen Foundation ein tolles Produkt, welches ich gerne benutze und auch weiterempfehle.

JudithWilliamsCosmetics16

Zum Schluss noch zur Optik: Sieht er nicht toll aus? Elegantes Schwarz in Kombination mit einem Glitzerstein am hinteren Ende. Toll! Genau mein Ding 🙂

Hautpflege

Hautpflege, besonders die der Gesichtshaut, ist für mich persönlich äußerst wichtig. So verwende ich auch bereits seit meinem 25. Lebensjahr (okay noch nicht sooo lange) die entsprechende Anti-Aging-Pflege. Nach dem Motto lieber zu früh damit anfangen, als zu spät.

JudithWilliamsCosmetics08

Gesichtspflege Moisture Push-up Hyalu Cell (im Set mit Augen-Gel und Gesichtsspray für 59,99 EUR)

Eine Creme mit Push-up im Namen klingt genial. Das Design des Tiegels wirkt auf den ersten Blick schon hochwertig und spricht mich in seiner Form direkt an. Da es sich hier auch um eine hochwertige Anti-Aging-Pflege handelt, weiß ich nicht, ob ich diese schon jetzt gekauft hätte, aber ich bin froh, sie ausprobieren zu können.

JudithWilliamsCosmetics07

Die speziell entwickelte Hyaloron-Aktivformel der tiefenwirksamen Gesichtscreme umgibt die Haut mit einer angenehmen Frische – so das Versprechen, welches auch hier eingehalten wird. Die Creme selbst bringt einen angenehmen Duft mit sich, welcher kurz nach dem Auftragen aber auch schnell verfliegt. Was zurück bleibt ist jedoch eine angenehm gepflegte Haut. Das Gesicht wird hier perfekt mit Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich für mich auch direkt ein bisschen straffer an. Ich kann mir schon vorstellen, dass hierdurch kleine Fältchen bekämpft werden können. Ich mag diese Push-up-Creme und das nicht nur wegen des Namens! Sie zieht schnell und rückstandslos ein und man benötigt auch nur eine sehr geringe Menge um das ganze Gesicht damit einzucremen. Ich vertrage sie auch gut, denn von Pickeln oder Rötungen keine Spur.

JudithWilliamsCosmetics09

Gesichtspflege Glow Concentrate (im Set mit dem Youth Serum für 59,99 EUR)

Einen strahlenden Teint wünschen wir Frauen uns doch alle, nicht wahr? Dieses Konzentrat aus stabilisiertem Vitamin C, Olivenblatt-Extrakt und Zink sorgt für einen ausgeglichenen und strahlenden Teint. Es reduziert Hautunregelmäßigkeiten und sorgt für eine sichtbare Aufhellung dunkler Konturen. Das jedenfalls wird versprochen und ja, es wird auch gehalten.

JudithWilliamsCosmetics10

Das zähflüssige Konzentrat riecht beim Auftragen doch recht intensiv, was mich gleich ein wenig stutzig gemacht hat. Nach wenigen Minuten wird der Geruch jedoch dezenter und verfliegt nach kurzer Zeit nahezu vollständig. Man benötigt nur sehr wenig von diesem Konzentrat, welches einfach mit der Pipette entnommen wird und im Anschluss gleichmäßig auf die Haut aufgetragen wird (aber erst nachdem das Gesicht gereinigt wurde). Es zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Da es sich hier um ein Produkt aus der Gattung Anti-Aging handelt, wird durch das enthaltene Vitamin C auch der Zellalterung vorgebeugt. Ich kann jetzt nicht unbedingt sagen, ob meine Haut das schon braucht, aber ich verwende das Glow Concentrate gerne. Die Handhabung ist einfach und die zwei Minuten mehr Zeit, die ich dafür brauche, habe ich bei meiner Pflegeroutine im Normalfall auch noch übrig.

Haarpflege

JudithWilliamsCosmetics03

Volume Wow Shampoo (29,99 EUR für 750 ml)

Okay, eigentlich brauche ich bei meinen dicken Haaren kein zusätzliches Volumen, aber dennoch habe ich dieses Shampoo ausprobiert. Rein optisch gefällt mir die Flasche schon sehr gut. Da es sich hierbei um einen Pumpspender handelt, fühlt man sich schließlich gleich wie beim Frisör.

JudithWilliamsCosmetics04

Das Volume Wow Shampoo verspricht eine sanfte Reinigung der Haare, ohne sie zu beschweren. Fliegende Haare sollen durch die anti-statische Wirkung des Shampoos vermindert werden. Durch den speziellen Wirkstoff-Komplex aus multiaktiven Micro-Protein-Extrakten soll dem Haar Feuchtigkeit gespendet werden und dieser Effekt soll auch beruhigend auf die Kopfhaut wirken. Ebenso soll natürlich (sagt ja der Name schon) sichtbar mehr Volumen entstehen, welches durch einen schönen Glanz unterstützt wird.

JudithWilliamsCosmetics05

Durch den Pumpspender ist die Entnahme des Shampoos perfekt zu dosieren – da ich jedoch lange und auch sehr dicke Haare habe, benötige ich doch relativ viel von dem Produkt, so dass es mit zwei oder drei Pumphüben nicht getan ist. Bei kurzem und dünnem Haar ist aber sicher eine kleinere Menge auch ausreichend. Der Geruch ist angenehm dezent und es lässt sich sowohl gut ins Haar einarbeiten als auch unkompliziert wieder ausspülen. Nachdem meine Haare dann getrocknet waren, rochen sie noch dezent nach dem Shampoo (großer Pluspunkt. Ich liebe es wenn meine Haare leicht duften.)

JudithWilliamsCosmetics06

Meine Haare ließen sich um einiges leichter kämmen als sonst, aber mehr Volumen war für mich nicht ersichtlich. Wie gesagt, ich brauche auch nicht mehr Volumen, aber ich denke, dass das bei Personen mit dünnerem Haar auch keinen großen Unterschied geben wird. Fliegende Haare? Keine Spur! Was noch positiv hervorzuheben ist: Meine Haare sahen definitiv gut gepflegt aus, meine Kopfhaut juckte nicht und ich finde, dass die Haare durch die Verwendung des Shampoos glatter geworden sind. Für die tägliche Haarwäsche ist dieses Shampoo top, aber wenn man sich die Haare nur jeden zweiten Tag waschen will, sehen sie spätestens am zweiten Tag doch leicht fettig aus. Für diesen Preis habe ich in der Hinsicht etwas anderes erwartet. Ich kann hier weder eine Empfehlung aussprechen, noch davon abraten.

Und noch am Rande: Judith Williams steht zu ihren Produkten. Nicht nur, dass hier ein erheblicher Umfang in die Forschung der Produkte investiert wird, nein, es wird kein Produkt von ihr freigegeben, bevor sie es nicht selbst getestet und für gut befunden hat!

Fazit

Luxuskosmetik zu einem erschwinglichen Preis – ja, das stimmt. Also in Punkto dekorativer Kosmetik kann ich hier absolut zustimmen. Der Preis ist für mich vollkommen in Ordnung, da die Qualität für sich spricht. Bei der Anti-Aging-Pflege bin ich mir noch nicht ganz sicher, jedoch werde ich, wenn ich etwas älter bin, sicher auch mehr Geld dahingehend investieren. Ich bin schließlich diejenige, die sich jeden Tag im Spiegel ansehen muss 😉 Das Shampoo entspricht leider nicht ganz meinem Geschmack und dafür ist mir persönlich der Preis dann zu hoch. Ich bin mir jedenfalls sicher, dass ich noch mehr von Judith Williams Cosmetics ausprobieren möchte, besonders was die dekorative Kosmetik anbelangt. Es gibt hier noch wunderschöne Lidschatten, als auch Puder und Bronzer, die mich brennend interessieren.

Und ihr meine Lieben? Kennt ihr Judith Williams Cosmetics bereits?

eure

SIGNATUR

SponsoredPost

Advertisements

7 Kommentare zu “Luxuskosmetik von Judith Williams

  1. Ja doch, die Marke sagt mir was und ich habe sicherlich auch schonmal eine Stunde zugehört wie toll sie ist 😀 manchmal gucke ich gerne Teleshopping, habe dort aber noch nie direkt etwas bestellt (den Nicer Dicer habe ich übrigens trotzdem 😀 )
    Die Foundation klingt zwar interessant, sieht aber doch etwas zu dunkel aus – vielleicht kommt es mir auf der Hand auch nur so vor… vermutlich leider auch nichts für mich kleines Schneewittchen 😛

    Liebe Grüße,
    Annika

    Gefällt 1 Person

    • Hallo mein liebes Schneewittchen ^^
      Ja, ich denke dass die Foundation dir auch zu dunkel sein wird. Ich bin ja selbst schon ein recht heller Typ und bei mir gehts. Also, wenn ich jetzt dann doch ein bisschen Farbe abbekomme (hallo? Sommer?!), ansonsten mische ich die Foundation einfach mit meiner Tagescreme, dann wird sie ja auch heller 😉

      Gefällt mir

    • Mit ein wenig Tagescreme und dem richtigen Mischverhältnis, geht es bei mir von der Farbe her. Noch ein paar Sonnenstrahlen und ein bisschen Farbe für mich, dann passt es perfekt 😀

      Gefällt mir

  2. Judith williams kenne ich aus der Sendung Höhle der Löwen und dann die Kosmetik aus der Sendung hs24
    Habe mir dann das Serum Hydra Melt Face Serum bestellt….super toll😁

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s