Wella SP Luxeoil im Test oder warum ich ein Hummingbird bin

Ich bin ein Hummingbird und darauf bin ich verdammt stolz! Was? Jetzt denkt ihr sicher, dass ich dank der Hitze total durchgeknallt bin, richtig? Nein, bin ich nicht 😉 Ich erkläre euch gleich was es damit auf sich hat und dann habe ich auch noch eine Produktvorstellung für euch im Gepäck. Heute dreht sich nämlich alles um das Thema „Haare“. Na, schon neugierig geworden? Dann wünsche ich euch viel Spaß beim Weiterlesen und feststellen, dass ich nicht ganz durchgeknallt bin. Ein bisschen schon ja, aber nicht ganz 😉

Wella SP Luxeoil

LibuteHummingbird

Was hat es mit den LiBUTÉ Hummingbirds auf sich?

Bei den Libuté Hummingbirds handelt es sich um einen kleinen, exklusiven Bloggerclub, welchem auch ich angehöre. Der Onlineshop LiBUTÉ hat vor kurzem den Hummingbirds Bloggerclub gelauncht, durch welchen die Mitglieder exklusiv professionelle Haarpflegeprodukte und Kosmetik testen können. Genau das richtige für mich, dachte ich mir und schrieb meine Bewerbung, welche auch prompt angenommen wurde. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich darüber gefreut habe! Aber nicht nur, dass man als Hummingbird immer wieder neue Produkte testen darf, es gibt hier auch eine Art Affiliate-Programm, an welchem man als Blogger mit Gewerbe teilnehmen kann. Ja richtig, kann! Es handelt sich hier um kein Muss! Außerdem gibt es ein Begrüßungsgeschenk und auch die Chance auf exklusive Bloggerevents eingeladen zu werden. Jetzt wo ich ein Hummingbird bin, darf ich das auch ganz offiziell zeigen und zwar anhand einer kleinen Medaille, welche nun seit kurzem auch schon meine Sidebar schmückt. Aber das Beste kommt zum Schluss: Euch werden hier keine Vorgaben gesetzt, ihr selbst entscheidet, wie aktiv ihr sein möchtet.

Ihr seid nun auch neugierig geworden? Ihr habt auch einen Blog (oder Youtube-Channel)? Ihr liebt alles was Haare und Kosmetik betrifft? Ihr probiert gerne etwas Neues aus? Na dann versucht euer Glück und bewerbt euch doch einfach hier.

WellaSPLuxeOil01

Perfekt auf die Bedürfnisse meiner Haare abgestimmt habe ich drei Produkte aus der Wella SP Luxeoil Serie zum Testen zugesandt bekommen. Ich war schon ziemlich gespannt, als ich das Päckchen geöffnet habe und mir die luxuriös wirkenden Wella-Produkte etwas genauer angesehen habe. Natürlich habe ich direkt mit dem Testen begonnen und benutze die Produkte seither regelmäßig, was sicher schon einiges vorab aussagt 😉 Aber jetzt stelle ich euch die Produkte der Wella SP Luxeoil ein wenig genauer vor und teile euch auch meine Erfahrungen mit!

WellaSPLuxeOil03

Wella SP – Keratin Protect Shampoo (für geschmeidiges Haar)

Das Keratin Protect Shampoo von Wella SP reinigt die Haare sanft ohne diese zu beschweren. Der natürliche Glanz wird durch die spezielle Kombination an Inhaltsstoffen verstärkt und es wird automatisch auch sanft geglättet. Durch die Reinigung mit dem luxuiösen Shampoo wird das Haar sofort geschmeidiger und bietet dabei dreimal besseren Keratinschutz im Vergleich zu einem Standard-Shampoo. Ebenso wird die Kämmbarkeit der Haare gefördert. Kraftloses und schlaffes Haar wird durch die Verwendung dieses Shampoos automatisch kräftiger und fülliger. So jedenfalls die Theorie, aber wie sieht es in der Praxis aus? Ich war (wie so oft) relativ skeptisch, als ich all diese lobpreisenden Worte zunächst gelesen habe und konnte mir gar nicht vorstellen, dass ein Shampoo allein all diese Effekte in sich vereinen kann! Aber ich wurde eines Besseren belehrt! Dieses Shampoo hält genau das, was es verspricht.

WellaSPLuxeOil07

Zum Thema der Anwendung: Man benötigt äußerst wenig von dem luxuriösen Shampoo – viel weniger als bei herkömmlichen Shampoos aus dem Supermarkt! Auch wenn der Preis in Höhe von 11,70 EUR (für 200 ml) anfänglich vielleicht ein wenig hoch erscheint, ist dieser vollkommen gerechtfertigt. Sowohl die Tatsache, dass man nur sehr wenig des Produkts benötigt und es dadurch auch sehr ergiebig ist, als auch die Wirkung spricht für sich. Ich bin begeistert! Meine Haare lassen sich besser kämmen, sind automatisch glatter, fliegen nicht und glänzen natürlich.

WellaSPLuxeOil08

Wella SP Luxeoil – Keratin Conditioning Creme (für wundervoll geschmeidige Haare)

Die Wella SP Luxeoil – Keratin Conditioning Creme pflegt und repariert die Haare intensiv vom Ansatz bis in die Spitzen. Hierdurch entsteht ein unglaublich sanftes Haar-Gefühl. Die Creme macht das Haar spürbar geschmeidiger ohne es zu beschweren. Das Haar wird mit den wertvollen Inhaltsstoffen dieser Conditioning Creme versorgt und schützt es damit auch vor schädlichen Umwelteinflüssen.

WellaSPLuxeOil04

Diese Conditioning Creme ist die perfekte Unterstützung zum Wella SP Luxeoil Shampoo. Die fabelhaften Effekte werden durch die Verwendung der Creme noch verstärkt, das Haar wird noch geschmeidiger und wie ich finde auch leichter. Trotz der gefühlten Leichtigkeit, fliegen die Haare dennoch nicht, was ich als äußerst positiv auffasse. Die Anwendung ist auch mehr als einfach. Man gibt zunächst etwas (auch hier reicht eine geringe Menge aus) der Creme auf die Handflächen und massiert diese sanft ins handtuchtrockene Haar ein. Nach der kurzen Einwirkzeit von 30 Sekunden lässt sich das Produkt auch unkompliziert und schnell wieder ausspülen. Die hochwertigen Öle, welche sich in der Creme befinden, haben natürlich auch ihren Preis und so kosten 200 ml der Conditioning Creme 18,90 EUR. Da es sich hier auch um ein äußerst ergiebiges Produkt handelt, finde ich den Preis ebenso in Ordnung! Ein weiteres Produkt, welches mein Herz erobern konnte und weiterhin von mir verwendet werden wird!

WellaSPLuxeOil05

Wella SP Luxe Oil (für mehr Geschmeidigkeit und seidigen Glanz)

Und nun setzen wir der Luxe Oil Serie noch das Krönchen auf! Das Luxe Oil der Wella SP verleiht dem Haar mehr Geschmeidigkeit und sorgt dafür, dass es auch seidig glänzt. Durch das enthaltene Arganöl werden diese beiden Effekte ausgelöst. Die Haare werden durch die Verwendung des Öls ebenso geschützt und sich dadurch weniger Anfällig für Schäden durch Fönhitze. Durch die hochwertige Pflegeformel werden die Haare nicht nur oberflächlich geschützt, sondern von innen heraus genährt und auch repariert. Langanhaltende Geschmeidigkeit und ein intensiver Glanz werden versprochen und ja, auch hier werden diese Versprechungen absolut eingehalten. Die Haare wirken nach der Verwendung nicht nur gesünder und glänzender, sie fühlen sich auch weicher an. Weicher, sanfter, glatter und gepflegter.

WellaSPLuxeOil06

Leidglich ein bis zwei (oder bei langen sehr dichten Haaren wie in meinem Fall eventuell auch drei) Pumphübe des Luxe Oils reichen aus, wenn diese gleichmäßig in die Längen und Spitzen einmassiert werden. Hierbei könnt ihr das Pflegeöl sowohl auf trockenem oder nassem Haar verwenden und ihr müsst es im Anschluss nicht ausspülen. Lasst es einfach einwirken und die Wirkung von selbst entfalten.

Die perfekte Ergänzung zu Shampoo und Conditioning Creme! Ich bin von diesem Produkt ebenso begeistert, wie bei den beiden vorherigen, weswegen ich den Preis in Höhe von 8,70 EUR (für 30 ml) auch angebracht finde.

WellaSPLuxeOil02

Fazit

Luxuspflege zum erschwinglichen Preis! Ich hätte nicht gedacht, dass es eine Pflegereihe geben würde, die perfekt zu meinen Haaren passt. Ich wurde eines Besseren belehrt und meine Haare sehen um Welten besser aus. Sie glänzen, die Spitzen sind repariert und insgesamt erstrahlt meine Haarpracht in einem gesunden Look. Der Spliss ist doch ernsthaft nach zwei Wochen der regelmäßigen Verwendung verschwunden! Klar, der Preis ist schon etwas höher als bei den Produkten, die ich sonst für meine Haare verwendet habe, aber das ist es mir allemal wert! Ich bin vollkommen überzeugt und weiß ganz sicher, dass ich auch weiterhin bei der Luxeoil Serie von Wella bleiben werde, denn die Ergebnisse sprechen für sich!

Und? Habt ihr schon von den Wella SP Produkten gehört oder diese schon selbst ausprobiert? Ich bin gespannt!

eure

SIGNATUR

SponsoredPost

Advertisements

11 Kommentare zu “Wella SP Luxeoil im Test oder warum ich ein Hummingbird bin

  1. Ich liebe ja so Pflegeöle für die Haare und das hört sich richtig toll an!! 😀 da muss ich mal bei Libute vorbei schauen und eventuell auch gleich eins bestellen. Wir haben ja ungefähr die gleiche Haarstruktur, da weis ich auch das es definitiv zu mir passt. 🙂
    Danke für den tollen Bericht!!!

    Sonnige Grüße
    Franzy^^

    Gefällt mir

  2. Klasse Bericht, ich habe diese Deluxe Serie noch nie gesehen, oder ausprobiert, würde es aber auch gerne tun! Scheint ja das Haar zu zu verwöhnen und ich pflege meines momentan besonders gut, weil ja Ende Sep. die Hochzeit ansteht:-) LG an dich! Danke für die Tipps!

    Gefällt 1 Person

  3. Uiiii ich muss mich gleich mal über Libute Hummingbird informieren 🙂 ich glaube, das wäre auch was für mich.
    Hochwertige Haaröle sind was ganz tolles. In diese habe ich mich schon lange verliebt 🙂
    ❤ Sabrina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s