Die Allerlei-Wanderbox von BelaMane

Wanderbox? Wer? Wie? Was? Wo? Ja, das ist etwas ganz Neues. Für mich und auch auf meinem Blog ist es ganz neu, denn das war auch eine Premiere für mich. Ich habe mich das erste Mal für die Teilnahme an einer sogenannten Wanderbox beworben und bekam auch prompt eine Zusage. Vor ein paar Tagen kam die liebevoll gepackte Box dann auch schon bei mir an und es konnte los gehen! Also, na dann schaut mal 🙂

Die Allerlei-Wanderbox von BelaMane

Da ich nicht weiß, ob ihr alle wisst, was eine Wanderbox ist, erkläre ich euch das jetzt vorab kurz und zeige euch dann, was alles enthalten war!

Bei einer Wanderbox ist das Prinzip, welches dahinter steckt, verschiedene Produkte miteinander zu tauschen. Dazu werden verschiedene (neue und natürlich unbenutzte) Produkte in eine Box gepackt – je nach Motto der Wanderbox – und nacheinander an die verschiedenen Teilnehmer geschickt. Die Teilnehmer werden zuvor vom Veranstalter ausgewählt und die Reihenfolge in der die Box an die jeweiligen Teilnehmer geschickt wird, wird auch vorab festgelegt. In meinem Fall war ich die zweite von fünf Teilnehmerinnen, an welche die Box geschickt wurde.

Wanderbox04

So waren sowohl Produkte von der Veranstalterin, als auch getauschte Produkte der zweiten Teilnehmerin enthalten, aus welchen ich wählen konnte. Das Motto der Box von BelaMane war diesmal „Allerlei“ – das heißt, es gab Produkte aus den Bereichen Beauty, Dekoration, Haushalt und Schokolade. Jeder der Teilnehmer durfte sich beliebig viele Produkte aus der Box nehmen. Im Gegenzug legt man Produkte, welche dem gleichen Wert entsprechen, wieder in die Box und schickt diese dann binnen vier Tagen an den nächsten Teilnehmer. So, jetzt habe ich euch aber genug vom Prinzip der Wanderbox erzählt. Ich denke, ihr habt es schon verstanden 😉 Nun zeige ich euch was alles in der Box enthalten war – hier also ein kleiner Einblick!

Wanderbox03

Eine schöne Auswahl, nicht? Ich habe mir folgende Produkte aus der Box entnommen:

Wanderbox05

Und diese im Gegenzug hineingelegt.

Wanderbox06

Auch wenn es eine allgemeine Box war, habe ich mich hier auf mein Lieblingsthema „Beauty“ beschränkt.

Jetzt stelle ich euch die von mir entnommenen Produkte kurz vor.

Lichterkette

Aus dem Deko-Bereich habe ich mir diese Röschen-Lichterkette herausgepickt, denn ich liebe Dekoration und diese kleinen Rosen haben es mir sofort angetan. An welchem Ort diese kleine Lichterkette zum Einsatz kommen wird, weiß ich noch nicht genau, aber ich bin sicher, dass ich einen tollen Platz dafür finden werde.

Blush

Ein hübscher kleiner Blush oder auch Rouge genannt. Noch habe ich ihn nicht ausprobiert, deswegen gibt es auch noch keine Erfahrungswerte von mir. Es war in den letzten Tagen einfach zu warm für mein normales Make-up 🙂

Handlotion

Eine Handlotion von der DM Eigenmarke Balea. Kann man immer gebrauchen und wird ihren Weg bei mir ins Büro finden!

Wanderbox01

Und zu guter Letzt: Jede Teilnehmerin hat von BelaMane eine kleine Überraschungstüte als Goodie mit in der Box bekommen. Ist das nicht süß? Ich freue mich immer über solche kleinen Überraschungen! Aber seht selbst, das war alles in meiner Überraschungstüte enthalten:

Wanderbox02

Der Inhalt der Goodiebag hat genau meinen Geschmack getroffen und besonders gefreut habe ich mich über den kleinen selbstgemachten Engel. Zuckersüß und einfach toll ❤

Alles in Allem eine richtig liebevoll gepackte Wanderbox, bei der ich nur zu gerne dabei war! Danke nochmal 😉 Sobald die Berichte der anderen Teilnehmerinnen online sind, werde ich euch diese auch noch hier verlinken, damit ihr auch seht, wie es weiter ging!

Interessieren euch solche Wanderboxen? Habt ihr vielleicht selbst schon einmal bei einer teilgenommen? Ich bin gespannt!

eure

SIGNATUR

Advertisements

8 Kommentare zu “Die Allerlei-Wanderbox von BelaMane

  1. Hallo,
    die Wanderbox ist ja wirklich toll.
    Ich habe mich schon œfters beworben,bis jetzt aber noch kein Glück gehabt.
    Ich hoffe du hast lange Spaß an deiner Lichterkette.

    Lieben Gruß,
    Dunja

    Gefällt 1 Person

  2. Wanderboxen habe ich schon öfter mitgemacht. Meistens waren es welche aus Beautygruppen, wo dann auch kein Goodie für jeden dabei war sondern einfach getauscht werden konnte – sowohl neues als auch gebrauchtes (der Zustand wurde in eine Liste eingetragen). Manchmal lohnt sich das sehr, in anderen Boxen kann aber auch mal nicht so richtig was tolles drin sein.

    Liebe Grüße,
    Annika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s