Naturkosmetik von Lavera

Wenn man von Naturkosmetik spricht, denkt man doch in erster Linie an Cremes, Tinkturen und ähnliches, zur Pflege und Reinigung der Haut, nicht wahr? Mir ging es jedenfalls zu Beginn meiner Blogger-Zeit so, bis ich mich doch etwas intensiver mit dem Thema auseinandergesetzt habe. Heute stelle ich euch nämlich ein paar zauberhafte Produkte aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik vor, denn Naturkosmetik und dekorative Kosmetik schließen sich nicht gegenseitig aus!

Naturkosmetik von Lavera im Test

 

Wer ist Lavera?

Die Marke Lavera gibt es inzwischen bereits seit über 25 Jahren und die Produkte von eben dieser entspricht den Richtlinien für zertifizierte Naturkosmetik. Jedes einzelne Produkt wird hier selbst entwickelt, produziert, abgefüllt und in rund 40 Länder auf der ganzen Welt verschickt. Bei uns gibt es die Produkte zum Beispiel bei DM zu kaufen.

Lavera00

Lavera steht für höchste Qualität und verwendet, soweit es möglich ist, pflanzliche Inhaltsstoffe aus biologischem Anbau. Die Qualitätskontrolle und die Verarbeitung erfolgt auf höchstem technischen Niveau und ist deswegen auch sehr schonend. Chemische Konservierungsstoffe, Duftstoffe und Aromen haben in den Produkten von Lavera nichts zu suchen.

Produkte im Test

Im Rahmen einer Testaktion habe ich drei Produkte aus der Sommer Edition erhalten und nun stelle ich euch diese natürlich auch vor.

Lavera01

Beautiful Mineral Eyeshadow (UVP 8,95 EUR)

Eine kleine, zauberhafte Lidschattenpalette, welche mich in ihrer Aufmachung direkt angesprochen hat. Besonders die Form der einzelnen vier Lidschatten gefällt mir und ich musste mich wirklich überwinden, diese zu benutzen und nicht nur anzusehen 😉

Lavera02

Natürlich habe ich die Lidschatten dann doch für euch ausprobiert und konnte direkt feststellen, dass diese auch nach der ersten Verwendung noch diese hübsche Prägung aufweisen. Die Konsistenz der Lidschatten ist leicht cremig und die Pigmentierung an sich ist zwar nicht die allerbeste, die ich je gesehen habe, aber auch nicht schlecht. Der gelbe Lidschatten ist am schlechtesten Pigmentiert, die anderen Farben jedoch sind viel intensiver.

Lavera07

Beim Auftragen der Farben benötigt man hier schon zwei oder eventuell auch drei Schichten, um einen etwas auffälligeren Look zu schminken. Ein wenig mehr Zeitaufwand, aber das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen.

Lavera08

Was mich jedoch direkt begeistert hat, ist die Haltbarkeit. Auch nach vielen Stunden (sogar bei hohen Temperaturen) sieht der Lidschatten weiterhin toll aus. Es setzt sich (auch ohne Lidschatten-Basis) nichts in der Lidfalte ab, es bröckelt nichts und die Farben bleiben leuchtend. Man kann damit sowohl dezente Looks, als uch etwas auffälligere Abend-Augen-Makeups schminken.

Lavera03

So fresh Mineral Rouge Powder (UVP 8,95 EUR)

Auch wenn ich selbst so gut wie nie Rouge verwende, hat es mir dieses schon angetan. Anhand von meinem Swatch seht ihr, dass dieses Rouge eine schimmernde Optik aufweist, aber dennoch äußerst dezent ist. Es lässt sich leicht auftragen, beide Farben lassen sich gut miteinander kombinieren, können aber auch einzeln verwendet werden. Die Haltbarkeit ist hier auch super. Nach einigen Stunden ist der dezente Schimmer immer noch wahrnehmbar.

Lavera04

Lavera10

Das Beste kommt zum Schluss: in den So fresh Mineral Rouge Powder ist im unteren Bereich ein kleines Fach integriert, in welchem sich ein hochwertiger Pinsel befindet, mit welchem das Rouge einfach und schnell aufgetragen werden kann. So eignet sich dieses auch perfekt zum Mitnehmen.

Lavera05

Fruity Lip Cream (UVP 7,95 UR)

Wer meinen Blog schon ein wenig verfolgt weiß, dass ich eigentlich so gar nicht auf Lipgloss stehe. Es gibt hin und wieder mal einen, den ich akzeptieren kann, aber meistens entscheide ich mich dagegen, weil mir die meisten Glosse einfach zu klebrig sind. Aber meine Lieben, ein Wunder ist geschehen 😉 Dieser Lipgloss hat mich komplett, ja ihr hört richtig, komplett überzeugt!

Lavera06

Er lässt sich leicht auftragen, die Farbe deckt perfekt und ist dabei nicht zu intensiv und er klebt nicht! Klar, zu Beginn hat man schon dieses leicht feuchte, eben glossige Gefühl auf den Lippen, welches aber binnen kürzester Zeit schwindet. Man merkt gar nicht mehr, dass man diesen Lipgloss trägt! Der Gloss duftet leicht fruchtig, ist für mein Näschen aber kaum wahrnehmbar und der Geruch schwindet auch nach wenigen Minuten komplett. Natürlich verflüchtigt sich die Farbe des angenehmen Lipglosses nach zwei oder drei Stunden, aber man kann ihn ja immer wieder mühelos auffrischen.

Lavera09

Danke Lavera, ihr habt mich überzeugt: Jetzt mag ich Lipgloss 🙂

Fazit

Ich hätte nicht gedacht, dass mich diese Produkte so sehr in ihren Bann ziehen könnten! Naturkosmetik und das Wichtigste: Tierversuchsfrei! Dafür und für die tolle Qualität bin ich gerne bereit, den etwas höher angesetzten Preis zu bezahlen. Ich finde die Produkte toll und werde diese auch weiterhin verwenden. Diese und alle anderen Produkte aus dieser Limited Edition findet ihr übrigens auch online bei Lavera.

Und ihr? Nutzt ihr auch Produkte von Lavera? Wie findet ihr diese LE?

eure

SIGNATUR

SponsoredPost

Advertisements

14 Kommentare zu “Naturkosmetik von Lavera

  1. Die Farben des Lidschattens sind jetzt auch nicht so meins. Der Rest gefällt mir sehr gut und Lavera-Produkte mag ich sehr.
    Es gibt schon tolle Sachen auf dem Naturkosmetik-Markt!
    Liebe Grüße, Katrin

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Katrin 🙂
      ICh habe mich zuvor nie so sehr mit dem Thema Naturkosmetik (also in Punkto dekorativer Kosmetik) befasst und bin total begeistert! Besonders von der Haltbarkeit!

      Gefällt mir

  2. Ich durfte diese Produkte auch testen und hatte mich wirklich EXTREM in den Rouge verliebt. besonders da man sehr selten Rouge mit goldenen Schimmer findet. (Er hat sich permanent in meiner Handtasche eingenistet) Es war für mich eine lavera Premiere und hatte mich überzeugt. Ich denke ich hol mir noch mehr davon bevor die LE wieder verschwindet. 😄 Die Lidschatten fand ich wie viele andere auch sehr extrem aber gerade das fand ich toll für diesen Sommer. Hat spaß gemacht einmal wirklich bunt zu sein.
    LG, Juliane

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu 🙂
    Die LE spricht mich nur bedingt an. Der Lipgloss ist toll, der Blush auch aber die Lidschatten sind mir einfach zu bunt – dein AMU damit sieht gut aus aber im Alltag hätte ich eher keine Verwendung.
    Das mit dem Pinsel im Extrafach ist auch super gedacht 🙂 wobei ich selber immer Pinsel nutze und sowas nicht bräuchte.

    Liebe Grüße,
    Annika

    Gefällt 1 Person

  4. Hallöchen,
    also auf den ersten Blick wäre die Lidschattenpalette auch nicht so meins-sind doch schon recht knallig. Wenn man allerdings jede mit etwas dezenteren Farben kombiniert, könnten die Farben schon alltagstauglich werden 😉
    Blush und Lipcream find ich hingegen toll.

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    • Ich habe die Lidschatten jetzt schon des Öfteren getragen und wie du schon so schön sagst, in Kombination mit einem dezenteren Lidschatten, machen die sich richtig gut 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s