Ausgepackt! Die Doubox im Juli

Neuer Monat, neues Glück! Wie ihr wisst, habe ich das Abo der Doubox und letzten Monat war ich besonders von einem Produkt so gar nicht begeistert, der Rest war aber zum größten Teil auch nicht berauschend. Jetzt sehen wir mal, was der neue Monat bringt und hey, auch hier habe ich es geschafft, mich vorab nicht schon zu informieren, was wohl enthalten sein wird! Da ich während der Ankunft der Box selbst noch in Mannheim war, konnte ich diese erst heute auspacken und war dementsprechend neugierig als auch gespannt. Ich hasse es warten zu müssen 😉 Was war enthalten? Bin ich diesmal überzeugt? Na, schauen wir doch mal!

Die Doubox im Juli

DouboxJuli00

Heute erzähle ich euch nicht mehr, dass es sich bei der Abo-Box von Douglas um eine limitierte Ausgabe handelt, welche nur eine begrenzte Zahl an Abonnenten ergattern können und die Anmeldung auch nur etwa zweimal im Jahr für eine kurze Zeit möglich ist. Das wisst ihr ja schon alle 😉 Schauen wir uns doch gleich die Produkte an, welche in der aktuellen Doubox enthalten waren, welche mich 15,- EUR gekostet hat:

Der Inhalt

 DouboxJuli01

Das Hauptprodukt

DouboxJuli04

Lippenstift von ANNAYAKE (Wert 24,99 EUR)

Ich hatte hier die Farbe mit der  Nummer 20 in meiner Doubox und darüber bin ich schon ganz glücklich, denn diese Farbe entspricht genau meinem Geschmack. Die Konsistenz des Lippenstifts ist leicht cremig, wodurch das Auftragen zum Kinderspiel wird.

DouboxJuli05

Die Haltbarkeit ist auch nicht von schlechten Eltern, perfekt für mich. Der Nebeneffekt, dass der Lippenstift sowohl pflegende Eigenschaften mit sich bringt und gegen spröde Lippen wirkt ist das Tüpfelchen auf dem i.

DouboxJuli06

Das Highlight-Produkt dieser Box hat mich auf jeden Fall überzeugt und die Farbe ist genau mein Ding!

Die Maxi-Proben

DouboxJuli07 

SUN Care Lip Stick von Annemarie Börlind (Wert 7,99 EUR)

Ein Lippenpflegestift von Annemarie Börlind mit UV-Schutz. Da ich meine Lippen nur zu gerne mit Lippenbalsamen pflege und im Sommer der UV-Schutz für die Lippen unabdingbar ist, habe ich mich über dieses Produkt gefreut. Auch wenn ich inzwischen schon ziemlich viele Lippenpflege-Produkte Zuhause habe, bin ich der Meinung, dass man hier nie genug haben kann 😉

DouboxJuli02

Nagellack von Alessandro (Wert ca. 5,- EUR)

Auch hier hatte ich Glück und habe diesen zauberhaften Pastell-Mint-Ton erwischt. Diese Farbe passt für mich perfekt zum Sommer und besonders in Kombination mit gold ist das mein persönlicher Sommertrend. Die Lacke von Alessandro kenne ich schon seit Jahren und diese brillieren seit jeher mit ihrer Qualität.

DouboxJuli03

Auch hier wurde ich nicht enttäuscht! Der Pinsel des Mini-Lacks ist genauso groß wie bei den Normalgrößen, wodurch das Auftragen der Farbe wunderbar einfach und präzise möglich ist. Der Lack trocknet schnell, glänzt schön und die Haltbarkeit ist top! Seit drei Tagen habe ich den Lack nun auf meinen Nägeln und es ist noch nichts abgesplittert. Bitte mehr davon 🙂

DouboxJuli09

Eye Lift Ampullen von Arcaya (Wert 9,99 EUR)

Brauche ich in meinem Alter schon Augenpflege mit dem Lifting-Effekt? Okay, die Box ist für alle Altersgruppen geeignet und da ist klar, dass auch Anti-Aging-Produkte enthalten sein können. Gut, es kann ja nicht schaden, deswegen habe ich die Ampullen ausprobiert! Ich für meinen Teil mag diese Glas-Ampullen nicht, denn ich habe immer Angst, dass ich mich beim Öffnen daran schneide. Der Inhalt ist sehr flüssig, lässt sich aber leicht auf die Augenpartie auftragen und der Inhalt einer Ampulle reicht für zwei Anwendungen, welche man lt. Anleitung morgens und abends wiederholen soll. Auf Dauer ein teurer Spaß, welcher der Haut Geschmeidigkeit und Spannkraft schenken soll. Naja, für mich ist kein Effekt ersichtlich, aber vielleicht probiere ich das ja in einem höheren Alter wieder aus 😉

DouboxJuli08

That´s me Parfum von Helene Fischer

Ein kleines Duft-Pröbchen von Helene Fischer, welches mich so gar nicht begeistern konnte. Zum einen mag ich die Musik dieser Frau nicht und zum anderen handelt es sich hierbei um die gefühlt hundertste Parfumprobe von diesem Parfum, welche mich hier erreichte. Ja, auch hier ist es eben eine Frage des Geschmacks, aber für meinen Teil ist das der Fail dieser Box.

Fazit

Wenn ich nur nach dem Preis gehe, übersteigt der Wert der Box diesen allemal. Die Box selbst hat mich 15,- EUR gekostet und der Wert beträgt mehr als 50,- EUR. Das kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Der Inhalt hat mich zum größten Teil überzeugt und meinen Geschmack getroffen. Lediglich die Parfum-Probe fand ich grausig und auch die Tatsache, dass mir der Duft von That´s me schon beim Öffnen der Box entgegenströmte. Mit den Lifting-Ampullen kann ich zwar selbst nicht viel anfangen, aber der Rest war genau meins. Mal sehen wie es weiter gehen wird 😉

Und, was haltet ihr von der Auswahl in der Box?

eure

SIGNATUR

Advertisements

16 Kommentare zu “Ausgepackt! Die Doubox im Juli

  1. Hallo Andrina,

    Ein sehr schöner Bericht, wenn ich die box noch hätte, hätte mir das für die Augen am Besten gefallen 😄 ja Geschmäcker sind verschieden und so auch hier wieder die Meinungen.

    Liebe Grüße sandra

    Gefällt 1 Person

  2. Ich habe heute beschlossen, der Doubox noch eine Chance zu geben… Glossy lacht mich mehr an, oder was meinst Du, Andrina?
    Die Augenampullen werde ich meiner Mom geben!
    Lippenpflege u den Nagellack (ich hab den selben wie Du) mag ich gern, der Lippenstift ist mir zu dunkel..
    LG & Danke für Deinen Bericht
    Ilka 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Süsse,

    ohhhh du hattest den SUN Lippenpflegestift von Annemarie 😉 in der Box, das ist toll!
    Ansonsten habe ich ja den gleichen Inhalt wie du in meiner DOU *räusper* .

    Der Allessandro Lack ist zauberhaft und ich liebe diese Farbe inzwischen sehr.

    Schöne Vorstellung, danke dafür!

    Liebste Grüße *Frini*

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Liebes, ich hatte den Lack, der farblich zum Lippi passt, fand ich auch ganz schick. Und was die Duftprobe angeht, kann ich nur sagen: Helene Fischer stinkt! 😀 Naja, ob sie selbst stinkt, kann ich nicht beurteilen, aber der Duft riecht für mich einfach zu süß-pappig und schwer. Ich mag es absolut nicht, dabei hatten sie sonst immer mal wieder tolle Duftproben in der Box.

    Gefällt mir

  5. Deine Fotos zur Box gefallen mit richtig gut ♥ Ich hatte einen Rosa Alessandro Lack, der wird wahrscheinlich verschenkt, denn die Farbe ist nicht ganz so meins. In Summe bin ich aber auch echt happy mit der Juli-Ausgabe.
    Ich lass dir liebe Grüße da!
    Caro

    Gefällt mir

  6. Achja… Helene Fischer… gruselig 😀 wobei das Parfum an sich ganz okay ist – für eine Luxusprobe halte ich es aber auch nicht.
    Der Rest der Box war soweit okay, eigentlich kann man mich schon mit dem Lippenstift genug begeistertn 😀

    Liebe Grüße,
    Annika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s