Schweiß ade dank L´Axelle!

SommernachtstraumFinalPastell

Ich will ja nicht jammern (das tun andere schon zu Genüge) aber es ist in letzter Zeit wirklich richtig heiß. Über tolle Erfrischungen in Form von Getränken oder frischen Duschgelen habe ich schon berichtet, aber heute habe ich noch etwas für euch, was dem Schweiß den Kampf angesagt hat! Gut, oder? Das ist ja eins der lästigsten Themen bei hohen Temperaturen, besonders wenn man nicht einfach nur auf der Couch oder im Garten sitzen kann und dort einfach nichts tut. Normalerweise müssen wir ja trotz tollem Wetter zur Arbeit, Einkaufen, die Wohnung sauber machen und vieles mehr. Wäre es nicht klasse, wenn wir hier das Thema Schwitzen in den Hintergrund stellen könnten? Ist das überhaupt möglich?

L´Axelle – eine Wunderwaffe?

L´Axelle hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Schwitzen den Kampf anzusagen! Dafür wurde in breites Sortiment an Produkten zu diesem Zwecke geschaffen. Von Antitranspirant über Duschgel bis hin zu ganzen Frische-Sets gibt es hier alles, was das Herz begehrt. Zwei der Produkte durfte ich nun auch testen und stelle euch diese nur zu gerne vor.

LAxelle01

Antitranspirant (UVP 4,99 EUR)

Dieses Antitranspirant übertönt nicht einfach den Schweißgeruch, sondern reduziert das Schwitzen selbst auch deutlich. Reduktion von Schwitzen, wirkt gegen Achselschweiß und gegen Schweißgeruch – genau das wünscht man sich doch bei einem Antitranspirant! Aber das ist noch lange nicht alles! Da hier auf Alkohol, Parfum- und Farbstoffe verzichtet wurde, ist dieses Produkt auch für empfindliche Haut geeignet.

LAxelle02

Das Antitranspirant ist noch dazu silkon- und parabenfrei! Die Wirkung wird mit bis zu 48 Stunden deklariert, man kann das Antitranspirant jedoch täglich verwenden. So habe ich das auch getan. In den letzten Tagen (man schwitzt ja schon, wenn man nur auf der Couch sitzt und nichts tut!) hatte ich die perfekte Test-Umgebung und konnte es dementsprechend ausprobieren.

LAxelle00

Ich finde schon, dass sich weniger Schweiß gebildet hat und der Geruch dementsprechend reduziert wurde. Ein Produkt, welches hält, was es verspricht. Ich werde dieses Antitranspirant von L´Axelle auf jeden Fall weiterhin verwenden und auch nachkaufen!

LAxelle04

Achselpads (in der 30er Packung für 10,49 EUR)

Diese Achselpads gibt es sowohl in den Größen M und L – wobei hier M eher für Frauen und L für die Herren geeignet ist. Für meinen Test hatte ich die größere Variante, welche für mich schon etwas zu grpß ist, aber für einen Test hat es dennoch geklappt.

LAxelle06

Die Achselpads sind mit Aloe Vera, was sehr hautschonend ist. Da man die Pads einfach und unkompliziert in die Kleidung klebt, lassen sie Schweiß und Deo nicht an die Klamotten und so gibt es kein Verfärben oder Flecken im Achselbereich. Mit diesen Pads habt ihr demzufolge den perfekten Schutz für den ganzen Tag, ohne unangenehme Geruchsbildung dank absorbierender Softfasern. Außerdem spürt man die Achselpads durch die ultradünne Verarbeitung überhaupt nicht. Hier gibt es kein Verrutschen und die Kleidung bleibt über den ganzen Tag geschützt.

LAxelle05

Besonders für stressige Situationen, wie ein Gespräch mit dem Chef oder das Bewerbungsgespräch, Probearbeiten oder dergleichen finde ich diese Pads super! Hier will man ja besonders gut aussehen und kann Schweißflecken so gar nicht brauchen, dafür sind diese hier perfekt!

Bei den Pads empfiehlt es sich allerdings, T-Shirts mit etwas längeren Ärmeln zu tragen, damit die Pads auch komplett verdeckt bleiben.

Okay, bei so hohen Temperaturen wie wir diese aktuell zu ertragen haben, sind die Achselpads wohl nicht so gut geeignet, denn wir schwitzen momentan ja überall 😉

Fazit

Für den Sommer gehört das Antitranspirant von L´Axelle für mich auf jeden Fall zu den unverzichtbaren Produkten. Es ist einfach traumhaft, dass die Schweißbildung hier deutlich reduziert wird und die Geruchsbildung gehemmt ist. Klasse! Die Produkte von L´Axelle halten das, was sie versprechen und bekommen damit meine vollste Kaufempfehlung.

LAxelle03

Kennt ihr die Produkte von L´Axelle schon?

eure

SIGNATUR

SponsoredPost

Advertisements

4 Kommentare zu “Schweiß ade dank L´Axelle!

  1. Die Produkte kannte ich noch nicht.
    Früher habe ich auch Antitranspirants genutzt, die teilweise 4 Tage hielten bevor man sie neu auftragen musste. Für besondere Anlässe ist das auf jeden Fall toll – man hat einfach mit Schweiß, Nässe und Geruch nichts mehr zu tun.
    Im Alltag verzichte ich mittlerweile auf Aluminium und greife zu selbstgemachtem Deo.

    Liebe Grüße,
    Annika

    Gefällt mir

    • Ja, das „liebe“ Aluminium. So toll finde ich das nun zwar auch nicht, aber bei den hohen Temperaturen in letzter Zeit und den feierlichen Anlässen, war das Antitranspirant wirklich Gold wert!

      Gefällt mir

  2. Ich mach mich wegen der Aludisskusion mal so gar nicht verrückt…habe da einen tollen und vor allem auch informativen Artikel bei Magimania gelesen….sehr aufschlussreich.
    Ich mag das Deo auch sehr gern und kauf es mir immer weider nach 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Ach der eine sagt es so und der andere so, von wegen Alu… letzten Endes denke ich mir, dass es mich wohl auch nicht schneller umbringen wird, als so manche andere Umweltfaktoren 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s