Ausgepackt! Die Brandnooz-Box im August 2015

Neuer Monat, neues Glück? Auch in diesem Monat erreichte mich die Brandnooz-Box aufs Neue. Vollgepackt mit Produkten, die einem den Spätsommer versüßen sollen. Viele Produkte für Groß und Klein für Snacks zwischendurch, Nachtisch und neuen Getränke sollen enthalten sein und perfekt zum Spätsommer passen. Da ich von der letzten Ausgabe der Brandnooz-Box extrem begeistert war, war ich auch richtig neugierig, was in der neuen Box enthalten sein würde. Aber bevor ich noch weiter um den heißen Brei herum rede und euch weiter auf die Folter spanne, zeige ich euch lieber gleich, was enthalten war!

Ausgepackt! Die Brandnooz-Box im August 2015

Der Spätsommer und seine kulinarischen Köstlichkeiten – da ist Schlemmen vorprogrammiert! Auch mit dem Inhalt der August-Box? Seht selbst!

BrandnoozAugust00

Der Inhalt

BrandnoozAugust01

Lorenz Crunchips Roasted (UVP 1,99 EUR – erhältlich seit Februar 2015)

Crunchips Smoky Paprika – gewohnt leckere Paprikachips mit einem Extra an Grillflavour! Die Verpackung verspricht schon viel, denn von dem Roasted-Geschmack erwarte ich mir eine besonders würzige Note. Aber genug philosophiert, einfach ausprobieren! Die Chips sind etwas dicker als gewohnt, was aber an der Riffelung liegt.

BrandnoozAugust02

Man sieht schon auf den ersten Blick, dass hier ausreichend Würze auf den Kartoffelchips sind. Geschmacklich? Lecker! Sie schmecken fast so, wie normale Kartoffelchips mit Paprikageschmack, nur eben ein wenig intensiver. Also das Grillaroma konnte ich zwar nicht herausschmecken, aber lecker sind die Chips in jedem Fall.

BrandnoozAugust08

Loacker Quadratini (UVP 1,99 EUR)

Hmm, die Quadratini hatten wir doch auch erst? Auch wenn es sich hierbei um eine andere Geschmacksrichtung handelte, kam mir sofort der Spruch „Und täglich grüßt das Murmeltier“ in den Sinn. Die kleinen Waffeln sind mundgerecht und eignen sich perfekt zum Mitnehmen.

BrandnoozAugust09

Ich liebe diese Waffel-Snacks, allerdings muss ich gestehen, dass diese doch schnell süchtig machen 😉 Die Haselnusscreme schmeckt intensiv  und lecker, aber leider schon wieder ein ähnliches Produkt. Wo bleibt die Überraschung?

BrandnoozAugust05

Diamant Moussezauber (UVP 1,29 EUR – erhältlich seit April 2014)

Mit dem Moussezauber „Frucht“ lässt sich einfach und schnell Frucht-Mousse herstellen. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt, man kann nahezu jedes Obst dafür verwenden. Also, könnte man, wenn man Frucht-Mousse mögen werde. Wenn ich so ein Mousse esse, dann nur aus Schokolade oder Vanille, mit Obst schmeckt es mir einfach nicht. Ich habe leider keine Verwendung für dieses Produkt, aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich ziemlich unterschiedlich.

BrandnoozAugust10

Bitburger Fassbrause (UVP 0,69 EUR – erhältlich seit April 2015)

Da gibt es wieder etwas Neues von Bitburger. Schon in der letzten Box war eine Variante der Fassbrause enthalten, die mir richtig gut geschmeckt hat. Diesmal war die Fassbrause in der Geschmacksrichtung Apfel enthalten, welche aus hochwertigem Malzextrakt und frischem Brauwasser hergestellt wird. Auch wenn es sich hier um ein Produkt von Bitburger handelt, ist dieses alkoholfrei! Eine interessante Alternative zu Frucht-Schorlen. Der erste Schluck war noch etwas ungewohnt, aber dann, beim zweiten Probieren einfach nur lecker. Eine malzige Saft-Variante, welche besonders gut gekühlt super schmeckt. Übrigens: Nur 23 Kalorien auf 100 ml!

BrandnoozAugust11

Hello Kitty Berry Mix (UVP 1,49 EUR – erhältlich seit März 2015)

Einen fruchtig-prickelnden Trinkspaß mit dem Geschmack von reifen Beeren verspricht das Kätzchen. Da es sich hier um eine alkoholfreie Variante handelt und die Falsche doch ziemlich auffällig gestaltet ist, wird das den Kleinen sicher gut gefallen. Mir persönlich sind die Produkte von Hello Kitty allesamt viel zu süß, weswegen ich auch für dieses Produkt keinerlei Verwendung habe. Schade.

BrandnoozAugust04

Barilla Pesto Rustico (UVP 2,99 EUR – erhältlich seit April 2015)

Jippee, ein Produkt, mit dem ich etwas anfangen kann. Ich liebe Pesto und wollte die neue Rustico-Variante sowieso schon längst ausprobiert haben. Ich hatte die tomatige Variante in meiner Box und freue mich riesig darüber. Ich bin schon sehr auf den rusikalen Geschmack gespannt und werde das Pesto sicher auch in den nächsten Tagen schon ausprobieren. Da ich den Preis doch ziemlich hoch finde, hätte ich mir das Pesto zwar so nicht im Supermarkt gekauft (noch dazu geht es wahnsinnig schnell und einfach, selbst Pesto herzustellen!), aber dennoch freue ich mich richtig über dieses Produkt.

BrandnoozAugust07

Maggi für Genießer (UVP 1,19 EUR – erhältlich seit Juli 2015)

Im Rahmen der neuen Maggi-Qualität sind viele neue Produkte auf den Markt bekommen, bzw. viele Rezepturen überarbeitet worden. Oft nutze ich die Tütenspuppen zwar nicht, aber hin und wieder, wenn es besonders schnell gehen muss, greife ich darauf zurück. Es ist zwar kein Produkt, welches mich jetzt vollkommen vom Hocker haut, aber es ist nicht schlecht.

BrandnoozAugust03

Hengstenberg KNAX (UVP 1,49 EUR – erhältlich ab September 2015)

Es sind Gewürzgurken. Ich mag die kleinen Gürkchen von Hengstenberg gerne – sowohl pur, als auch als Verfeinerung verschiedenster Gerichte. Auch wenn es sich hierbei um ein ganz neues Produkt handelt, weiß ich nicht, was daran speziell sein soll. Naja, gebrauchen kann ich die Gürkchen schon gut, aber auch kein Produkt, welches Euphorie bei mir auslösen könnte.

BrandnoozAugust06

Zirkulin Vitamine und Mineralien für Vegetarier (UVP 3,95 EUR – erhältlich seit Februar 2015)

Wenn man sich überwiegend pflanzlich ernährt, sollte man darauf achten, dennoch alle Mineralien zu bekommen, welche der Körper benötigt. Viele Vitamine und Mineralien sind eben nur in tierischen Produkten enthalten und müssen in diesem Fall anhand von Zusatz-Präparaten aufgenommen werde.

DAS Fail-Produkt dieser Box! Also wenn es sich hier um eine Apotheken-Überraschungs-Box handeln würde, könnte ich ja noch verstehen, was diese Brausetabletten damit zu tun haben, aber in der Brandnooz-Box? In einer Box, die für ihre Snacks und Getränke bekannt ist? Nein danke, damit kann ich als bekennender Fleischfresser mal so gar nichts anfangen. So etwas möchte ich bitte in Zukunft nie wieder in der Brandnooz-Box haben!

Fazit

Sorry Brandnooz-Team, diesmal konntet ihr mich leider so gar nicht überzeugen. Viele der Produkte kann ich absolut nicht gebrauchen und der Überraschungs-Effekt blieb leider auch größtenteils aus. Lediglich über drei (beziehungsweise vier) Produkte konnte ich mich richtig freuen, der Rest war solala oder ist einfach nicht zu gebrauchen. Schade! Ich hoffe, dass die nächste Box wieder einen besseren Inhalt haben wird.

Was sagt ihr dazu meine Lieben?

eure

SIGNATUR

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ausgepackt! Die Brandnooz-Box im August 2015

  1. Huhu 🙂
    Ich bin ähnlich enttäuscht von der Box und hatte mir mehr erhofft…
    Ein Produkt wiederholt sich (okay, ich finde es zum Glück sehr lecker ^^) und eins gehört einfach nicht in die Box…
    Ein Ausrutscher passiert jedem mal und ich freue mich auf die nächste Box.

    Liebe Grüße,
    Annika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s