[DIY-Donnerstag] Geld zur Hochzeit schenken

Und schon ist es wieder so weit: Am nächsten Samstag sind wir wieder auf eine Hochzeit eingeladen. Warum schon wieder? Na, weil das in diesem Jahr schon die dritte Hochzeit ist, auf die wir gehen dürfen. Unsere Freunde sind wohl alle im Heiratswahn 😉 Neben der Frage „Was ziehe ich nur an“ steht eine Frage auch immer im Raum: „Was schenke ich?“. Ich möchte heute nicht mit euch diskutieren, welche Beträge angebracht sind,  denn das muss schließlich jeder selbst entscheiden. Die meisten Paare freuen sich am meisten über Geldgeschenke – ist ja auch logisch, da so eine Hochzeit ganz schön ins Geld gehen kann. Gut, nun wissen wir theoretisch schon, was wir schenken werden. Geld. Aber einfach nur mit einer Karte in ein Kuvert stecken finde ich langweilig und viel zu unpersönlich. Da muss eine do it yourself Idee her. Oder mehrere, denn wie gesagt, drei Hochzeiten in einem Jahr 😉

DIY: Geldgeschenke zur Hochzeit

GedgeschenkeHochzeit00

Klar, es gibt die eine oder andere Idee schon fertig zu kaufen. Man muss nur noch seine Geldscheine dabei platzieren und fertig ist das Geschenk. Zu meist sind diese Produkte aber vollkommen überteuert, gefallen nicht, kommen nicht rechtzeitig, oder oder oder. Deswegen habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Geld kreativ zu verpacken und stelle euch die Geschenke, über welche sich unsere Freunde freuen durften, heute kurz vor!

Frosch im Glas

GedgeschenkeHochzeit02

Das braucht ihr dafür

Großes Einweckglas (meines ist von IKEA)

Kleine Holz-Leiter oder alternativ: Schaschlik-Spieße und Heißkleber

Deko-Sand

Bunte Bänder

Klebefilm

Evtl. kleine Wackelaugen zum Aufkleben

Evtl. Filz-Schmetterlinge

Evtl. Holz-Marienkäfer

Beginnen wir doch mit dem Wichtigsten: Den Geldscheinen. Diese habe ich hier in die Form von Fröschen gebracht! Da ein bebildertes Tutorial jetzt wohl jeden Rahmen sprengen würde, gebe ich euch den Video-Link von Youtube, welchen ich auch als Anleitung dafür benutzt habe.

Als kleiner Tipp. Fixiert die Frösche am Schluss mit einem Röllchen Klebefilm, sonst kann es euch passieren, dass sie sich wieder etwas entfalten und nicht mehr so toll aussehen.

Ich habe als kleinen Eyecatcher noch Wackelaugen auf die Geld-Frösche geklebt, aber allein schon durch die Form sind die kleinen Hüpfer als Frösche zu erkennen.

GedgeschenkeHochzeit01

Da ich keine kleine Deko-Leiter Zuhause hatte, musste ich mir selbst helfen. Mit ein paar Holzspießen und der Heißklebepistole auch gar kein Problem. Testet erst, wie lang eure Leiter sein darf, damit ihr diese auch komplett in das Einweckglas bekommt und dieses noch schließen könnt. Dann legt ihr los. Kürzt die Spieße, welche ihr für die Sprossen verwenden möchtet einfach mit einer Zange und klebt die Sprossen auf zwei lange Spieße. So entsteht im Nu eine Leiter, auf welcher ihr dann eure „Kröten“ platzieren könnt.

Für den Boden habe ich viele Münzen verwendet. Dadurch bekommt eure Leiter auch ein wenig mehr Halt. Noch besser ist es, am Boden etwas Deko-Sand zu verteilen und die Münzen einfach hinein zu stecken 😉 Später ist man immer schlauer!

Zum Schluss einfach den Deckel verschließen und alles noch ein wenig verzieren. Ich zum Beispiel habe farbige Bänder um den Deckel gewickelt und die Außenseite des Glases noch mit ein paar Streuteilen verziert. Natürlich könnt ihr hier auch variieren. Was ihr eben Zuhause habt oder was ihr auf die Schnelle bekommt, wenn es, wie bei mir, ein Last-Minute-DIY sein muss 😉

Blüten und Schmetterlinge

GedgeschenkeHochzeit03

Zu sommerlichen Hochzeiten passen meiner Meinung nach auch perfekt Blumen, Blüten und Schmetterlinge. Zu diesem Thema habe ich das zweite Geschenk gebastelt, für welches ihr auf jeden Fall richtig viel Kleingeld benötigt 🙂 Also ganz viele Münzen meine Lieben!

Das braucht ihr dafür

Einen hübschen Blumentopf

Kies oder Deko-Steinchen

Pfeifenreiniger

Klebefilm

Evtl. Filz-Blumen

GedgeschenkeHochzeit06

Jetzt kommt gleich wieder mein Eigentlich. Eigentlich und ich. Eigentlich wollte ich hier nur zwei oder drei Schmetterlinge basteln, diese in den Topf stecken und fertig. Letztendlich kam wieder alles anders als man denkt, denn so bin ich einfach. Auch hier bekommt ihr wieder die Links zu den Anleitungen für die Papier-Schmetterlinge von Youtube. Ebenso die Blume gibt´s bei Youtube 🙂

Zusätzlich habe ich noch eine sog. Sonne gefaltet.

GedgeschenkeHochzeit05

So, um alles zusammenzufügen, gebt ihr erst mal ein wenig Kies in den Blumentopf. Dann Münzen darauf, danach wieder eine Schicht Kies und so weiter.  Je nachdem wie viel Kleingeld ihr habt, könnt ihr mehrere Schichten aufeinander stapeln. Schritt eins erledigt. Im Anschluss steckt ihr eure Blume und euren Schmetterling auf je einen der Pfeifenreiniger – Tipp: Nehmt den Pfeifenreiniger doppelt indem ihr die Drähte ineinander verdreht, dadurch erhaltet ihr mehr Stabilität. Nun könnt ihr beides schön in eurem Blumentopf platzieren.

Um die Münzen, welche sich im Boden befinden, ein wenig zu verstecken, habe ich die Sonne noch darauf platziert.

Zu guter Letzt noch ein paar Blümchen an den Blumentopf geklebt und schon sind wir wieder fertig und haben ein individuelles Geschenk. Schnell, einfach und mit Herz.

GedgeschenkeHochzeit04

Bevor es ans Verschenken geht, werden die selbst gebastelten Geldgeschenke natürlich noch von mir in durchsichtige Geschenk-Folie eingepackt, damit auch alles zusammenbleibt 😉 So kann man dann die Karte, oder einen Zettel mit einem lieben Spruch, auch noch einfach mit einbringen.

Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, was ich für die kommende Hochzeit basteln werde. Ich habe da schon die eine oder andere Idee, nur öffentlich zeigen kann ich das ja jetzt noch nicht 😉

Und, was sagt ihr? Gefallen euch die Ideen? Was schenkt ihr zu Hochzeiten?

eure

SIGNATUR

Advertisements

Ein Kommentar zu “[DIY-Donnerstag] Geld zur Hochzeit schenken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s