[DIY-Donnerstag] Geld zur Hochzeit schenken

Und schon ist es wieder so weit: Am nächsten Samstag sind wir wieder auf eine Hochzeit eingeladen. Warum schon wieder? Na, weil das in diesem Jahr schon die dritte Hochzeit ist, auf die wir gehen dürfen. Unsere Freunde sind wohl alle im Heiratswahn 😉 Neben der Frage „Was ziehe ich nur an“ steht eine Frage auch immer im Raum: „Was schenke ich?“. Ich möchte heute nicht mit euch diskutieren, welche Beträge angebracht sind,  denn das muss schließlich jeder selbst entscheiden. Die meisten Paare freuen sich am meisten über Geldgeschenke – ist ja auch logisch, da so eine Hochzeit ganz schön ins Geld gehen kann. Gut, nun wissen wir theoretisch schon, was wir schenken werden. Geld. Aber einfach nur mit einer Karte in ein Kuvert stecken finde ich langweilig und viel zu unpersönlich. Da muss eine do it yourself Idee her. Oder mehrere, denn wie gesagt, drei Hochzeiten in einem Jahr 😉

DIY: Geldgeschenke zur Hochzeit

Weiterlesen

Schnell und kreativ verpackt mit Folia

Wer kennt das nicht? Der Muttertag kommt mal wieder so überraschend oder der Geburtstag einer guten Freundin. Vielleicht ist man auch nur spontan irgendwo eingeladen und möchte eine Kleinigkeit mitbringen. Meistens hat man Kleinigkeiten ja auf Vorrat Zuhause (bei mir ist das jedenfalls so) oder kann diese noch schnell besorgen, aber an der Verpackung hapert es dann oft. Man will das Geschenk ja nicht einfach uneingepackt oder in einer billigen Plastiktüte überreichen. Zum Basteln bleibt aber nicht mehr genug Zeit – genau für dieses Problem habe ich heute die perfekte Lösung für euch parat 🙂

Schnell und originell verpackt mit Folia

Weiterlesen